Was suchen Sie?
Chirurgie

Auf höchstem Niveau operieren

Der Neubau bringt der Chirurgie eine hochmoderne Infrastruktur. Hier lassen sich auch komplizierte Operationen immer häufiger minimalinvasiv und damit schonender vornehmen. In der neu gestalteten Sprechstundenlandschaft können zusätzlich auch kleine ambulante Eingriffe durchgeführt werden. Und der Neubau fördert die enge Zusammenarbeit zwischen den Disziplinen weiter.

Sieben neue Operationssäle mit modernster Infrastruktur. Helle, komfortable Patientenzimmer. Neu gestaltete Räume für Sprechstunden, die auch ambulante Eingriffe ermöglichen: Der Neubau bringt der Chirurgie und damit den Patientinnen und Patienten des KSW enorme Vorteile. «Damit sichern wir langfristig die qualitativ bestmögliche medizinische Betreuung», sagt Prof. Dr. med. Stefan Breitenstein, Direktor Departement Chirurgie. «Und gleichzeitig können wir effizienter arbeiten.»

Spitzenchirurgie

Erst wenn andere Therapieformen nicht mehr weiterhelfen, schlagen die Fachleute des KSW eine Operation vor. Dabei wird jede Patientin und jeder Patient individuell betreut, wobei die neusten Operationstechniken zum Zuge kommen. Dank den technischen Fortschritten können immer mehr Operationen minimalinvasiv und ambulant durchgeführt werden. Das beschleunigt die Heilung.

«Mit dem Neubau bieten wir allen Komfort einer Spitzenklinik.»

Auch hier sorgt der Neubau für wichtige Verbesserungen. «Die Sprechstundenlandschaft wurde so gestaltet, dass kleine Eingriffe ambulant vorgenommen werden können», sagt Prof. Breitenstein. «Für die Urologie, die Viszeral-, die Hand- und die Plastische Chirurgie ist das von grossem Vorteil.» Hier werden Blasenspiegelungen durchgeführt, Hämorrhoiden oder andere Erkrankungen des Darmausgangs behandelt, ebenso können Hauttumoren und kleine Verletzungen an der Hand versorgt werden.

Fünf Kliniken der Chirurgie wechseln in den Neubau: Viszeral-, Gefäss-, Hand- und Plastische Chirurgie, Urologie sowie Orthopädie und Traumatologie.

Schon heute die Zukunft erfahren

Einen grossen Schritt in die Zukunft erlaubt der neue Hybrid-Operationssaal. Hier lassen sich minimalinvasive Operationen mit der traditionellen offenen Chirurgie kombinieren. Dank modernster Bildgebung und der grossen Expertise der Fachleute werden so komplizierte Operationen noch sicherer.

Und die Verbesserungen beim Strahlenschutz kommen Patienten und OP-Team zugute, gerade in der Gefässchirurgie und der Interventionellen Radiologie. «Im Hybrid-OP erhalten wir während der Operation Bilder in höchster Auflösung. Das erlaubt noch exaktere Eingriffe», sagt PD Dr. med. Thomas Wyss, Chefarzt Gefässchirurgie. «Gerade bei Erkrankungen der Hals-, Brust- oder Bauchschlagader ist das von enormem Vorteil.» So ist das KSW dank dem neuen Operationssaal auch in der Lage, das Behandlungsspektrum zu erweitern.

«Die Sprechstundenlandschaft wurde so gestaltet, dass kleine Eingriffe ambulant vorgenommen werden können.»

Kürzere Wartezeiten und Top-Komfort

Mit den neuen Operationssälen im Neubau wird die Kapazität für Operationen erhöht. Davon profitiert auch die Klinik für Orthopädie und Traumatologie. «Dadurch können wir auch Eingriffe, die nicht wegen eines Notfalls nötig sind, zeitnäher anbieten und die Wartezeiten weiter verkürzen», sagt Chefarzt und Klinikleiter PD Dr. med. Emanuel Benninger.

Und auch er freut sich, dass für seine Patientinnen und Patienten nun auf der Bettenstation äusserst attraktive Zimmer zur Verfügung stehen. «Die Zimmer sind geräumiger und topmodern eingerichtet. Das ist auch für die Pflege, die Physio- und die Ergotherapie von Vorteil. Kurz: Wir bieten hier nun nicht nur die Leistungen, sondern auch den Komfort einer Spitzenklinik.»


Eine einmalige Chance

Interview mit Prof. Dr. med. Stefan Breitenstein, Direktor Departement Chirurgie

Was bedeutet der Bezug des Neubaus für das Departement Chirurgie und für Sie persönlich?

Wir dürfen einen Neubau beziehen, bei dem viele von uns in der Planungs- und Gestaltungsphase beteiligt waren. Es ist eine einmalige Chance für uns. So etwas erlebt man einmal im Berufsleben, wenn man Glück hat.

«Alles ist darauf ausgerichtet, dass die Zusammenarbeit zwischen den Disziplinen und Berufsgruppen verbessert wird.»

Wir erhalten eine topmoderne Infrastruktur. Alles ist darauf ausgerichtet, dass die Zusammenarbeit zwischen den Disziplinen und Berufsgruppen verbessert wird. Das erhöht die Qualität der medizinischen Behandlung weiter – zum Nutzen der Patientinnen und Patienten. Für die medizinische Qualität sind erfahrene Fachleute zentral.

Was bringt da der Neubau?

Wir schaffen nicht nur ein sehr attraktives Spital für Patientinnen und Patienten, sondern auch attraktive Arbeitsplätze für unsere Mitarbeitenden. Wir haben darauf geachtet, dass durch die Infrastruktur Teamarbeit ermöglicht und gefördert wird.

Zum Beispiel haben die Pflegenden und die Ärztinnen und Ärzte auf den Bettenstationen gemeinsame Büros. Das erleichtert den Austausch und erhöht die Qualität der Behandlung. Zudem macht es die Arbeit spannender. Ich denke, dass wir damit auch in Zukunft in der Lage sein werden, gut ausgebildetes und motiviertes Personal zu finden.

Erfahrungsberichte

Nach einem Sehnenriss wieder Ski fahren

Auf einer Wanderung im Januar 2021 rutschte Marietta F. auf einer spiegelglatten Stelle aus. Mit starken Schmerzen im linken Oberschenkel wurde sie in den Notfall des nächsten Spitals gefahren.
Erfahrungsbericht lesen

Präzisionsarbeit an der Hauptschlagader

Bei einer Routineuntersuchung wurde bei Alfred H. ein Aneurysma der Bauchschlagader entdeckt, eine lebensbedrohliche Erweiterung, die dazu führen kann, dass die Aorta platzt.
Erfahrungsbericht lesen

Fachabteilungen

Icon Hand Plastische Chirurgie Ksw
Hand- und Plastische Chirurgie
Unsere Klinik vereint zwei Fachgebiete, deren der besonders feine Umgang mit Gewebe und die Mikrochirurgie gemein ist.
Mehr erfahren
Icon Interventionelle Radiologie Gefaesschirurgie Ksw
Interventionelle Radiologie und Gefässchirurgie
Unsere Klinik ist ein Zusammenschluss von zwei Fachgebieten und bietet ein breites Spektrum von Gefässeingriffen an.
Mehr erfahren
Icon Orthopaedie Traumatologie Ksw
Orthopädie und Traumatologie
Unsere acht Fachteams bieten praktisch das gesamte Spektrum der orthopädischen und der traumatologischen Chirurgie an.
Mehr erfahren
Icon Urologie Ksw
Urologie
Das interdisziplinäre Team der Urologie bietet Ihnen eine umfassende Versorgung – vom Eintritt bis zum Austritt.
Mehr erfahren
Icon Viszeral Thoraxchirurgie Ksw
Viszeral- und Thoraxchirurgie
Wir behandeln Erkrankungen und Verletzungen der inneren Organe im Bereich des Bauch- und Brustraumes.
Mehr erfahren