Was suchen Sie?

Was Sie im Spital benötigen

Wir setzen alles daran, Ihnen den geplanten Spitalaufenthalt so angenehm wie möglich zu gestalten. Damit Sie sich von Anfang an bei uns im KSW wohlfühlen, empfehlen wir Ihnen, sich sorgfältig auf die Zeit im Spital vorzubereiten.

Hier haben wir alle Dinge für Sie aufgelistet, die Sie für Ihren Spitalaufenthalt einpacken sollten:

Dokumente

  • Krankenversicherungskarte oder Unfallpolice
  • Identitätskarte, Pass oder Ausländerausweis
  • Blutgruppen- und Impfausweis (falls vorhanden)
  • Kopie der Patientenverfügung (falls vorhanden)
  • Röntgenbilder, Laborberichte  (falls vorhanden)

Persönliche Utensilien

  • verordnete Medikamente in der Originalpackung
  • Brille, Hörgerät
  • Toilettenartikel (Toilettenwäsche wird abgegeben)
  • Pyjama oder Nachthemd und Unterwäsche
  • Morgenmantel, Bademantel oder Trainingsanzug, Hausschuhe
  • Mobiltelefon mit Aufladegerät und Kopfhörern (falls vorhanden)
  • Tablet, E-Reader mit Aufladegerät und Kopfhörern (falls vorhanden)

Wertgegenstände

Wir empfehlen Ihnen, keine Wertgegenstände, keinen Schmuck und nur kleine Geldbeträge ins Spital mitzunehmen. Für Diebstahl oder Beschädigung persönlicher Effekten können wir keine Haftung übernehmen.

Im Schrank in Ihrem Zimmer befindet sich ein Safe für Ihre persönlichen Gegenstände oder für kleinere Geldbeträge. In Ausnahmefällen (ungeplanter Spitaleintritt) können Wertgegenstände an der Information hinterlegt werden.