Mit einer modernen Infrastruktur und interdisziplinärer Zusammenarbeit stellen wir in der Chirurgie Behandlungen auf hohem Niveau sicher. Jede Patientin, jeder Patient wird individuell betreut.

Das Wohl der Frauen steht für uns im Mittelpunkt. Das Departement Geburtshilfe und Gynäkologie ist ein führendes Zentrum für Frauenheilkunde (A-Klinik). Wir betreuen Frauen in allen Lebensphasen.

Kinder haben ganz unterschiedliche Bedürfnisse. Am Departement Kinder- und Jugendmedizin betreuen wir Kinder jeden Alters, vom Frühgeborenen bis zu Jugendlichen zwischen Pubertät und Erwachsenenalter.

Das Departement Medizin stellt die stationäre Grundversorgung sicher und ist darüber hinaus in der spezialisierten und hochspezialisierten Versorgung tätig. Ganzheitlich und kompetent.

Voller Vorfreude erwartet, im KSW das Licht der Welt erblickt: die Neuankömmlinge der letzten drei Monate.

Vielseitige berufliche Herausforderungen, ein motivierendes Umfeld und ein attraktiver Arbeitgeber: Ihre Zukunft im KSW?

Gesucht – gefunden: Hier finden Sie alle Ärzte und Fachpersonen im Überblick.

Wer in der Region Winterthur reanimiert werden muss, hat im europäischen Vergleich eine deutlich höhere Überlebenschance. 35 % der reanimierten Patienten wurden lebend ins Spital gebracht, 10 % mehr als der europäische Durchschnitt.

mehr erfahren

Seit Juli 2019 ist Dr. med. Giuseppe Broccoli am Kantonsspital Winterthur in der Position als Leitender Arzt der Handchirurgie tätig. Nun möchte er die Handchirurgie am KSW weiter spezialisieren und das Behandlungsangebot ausweiten.

mehr erfahren

Das Kantonsspital Winterthur schafft ein Beckenbodenzentrum für die Frau, in dem alle Beschwerden des Beckenbodens behandelt werden. Das Zentrum bildet den Knotenpunkt für die interdisziplinäre Zusammenarbeit zur ganzheitlichen Behandlung der Frau.

mehr erfahren
Datum & Zeit
Veranstaltungen
Samstag 14. Dezember 2019 10.00 - 12.00 Uhr

Informationsmorgen für werdende Eltern

Am Informationsmorgen erwartet Sie eine virtuelle Führung durch unsere Gebärabteilung und die Wochenbettstation.

Ein Team von Frauenärzten, Hebammen, Pflegefachfrauen, Stillberaterinnen, Kinderärzten und Anästhesisten beantwortet gerne Ihre Fragen.

Sie sind herzlich eingeladen, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Termin speichern


Veranstalter

Klinik für Geburtshilfe


Ort

Kantonsspital Winterthur
Brauerstrasse 15, 8401 Winterthur


Raum

Aula U1, Haus D

Dienstag 17. Dezember 2019 14.30 - 15.30 Uhr

Weihnachtliche Feier

für Patientinnen, Patienten, Angehörige und Mitarbeitende

Wir laden Sie ganz herzlich zur diesjährigen weihnachtlichen Feier für Patientinnen, Patienten, Angehörige und Mitarbeitende ein.

  • Grusswort von Dr. med. Reinhard Imoberdorf, Chefarzt Klinik für Innere Medizin
  • Weihnachtliche Erzählung mit den Seelsorgenden Axel Fabian und Veronika Jehle
  • Schulchor vom Schulhaus Tössfeld
  • Bläserensemble der Heilsarmee

Termin speichern


Ort:

Kantonsspital Winterthur KSW
Brauerstrasse 15, 8401 Winterthur


Raum:

U1 14/16

Donnerstag 19. Dezember 2019 17.00 - 18.00 Uhr

Weihnachtsvorlesung

Winterthurer Ärztefortbildung

Auch dieses Jahr sind Sie ganz herzlich zur traditionellen Weihnachtsvorlesung von Dr. med. Reinhard Imoberdorf eingeladen. Die diesjährige Vorlesung trägt den vielversprechenden Titel «was Einstein seinem Koch erzählte». Im Anschluss erwartet Sie wie immer das traditionelle Walliser Apéro.

PDF: Halbjahresprogramm

Termin speichern


Referent:

Dr. med. Reinhard Imoberdorf
Chefarzt Klinik für Innere Medizin
Departement Medizin


Ort:

Kantonsspital Winterthur KSW
Brauerstrasse 15, 8401 Winterthur


Raum:

Aula U1


Im Anschluss an die Veranstaltung wird ein Walliser Apéro serviert.

Samstag 11. Januar 2020 07.45 - 17.00 Uhr

POCUS-Workshop Regionalanästhesie

KSW-Basiskurs, Institut für Anästhesiologie

Der eintägige Basiskurs richtet sich an diejenigen Kolleginnen und Kollegen, die zwar im täglichen anästhesiologischen Alltag den Ultraschall nutzen, sich aber gern wieder einmal im Detail mit den technischen und sonoanatomischen Grundlagen vertraut machen wollen. Gleichermassen profitieren Anästhesieeinsteiger von unserem Kurs, der den Teilnehmerinnen und Teilnehmern in Kleingruppen das für gelingende Regionalanästhesien nötige Rüstzeug vermittelt.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung. Die Teilnehmerzahl ist beschränkt.

Mehr Informationen

Roboter operieren nicht. Aber sie können den Chirurgen bei einem minimalinvasiven Eingriff massgeblich unterstützen. Das Team der Klinik für Urologie am KSW betreibt mit dem Telemanipulator da Vinci ein schweizweit führendes Robotikprogramm mit bereits über 1000 Eingriffen.

Zum KSW Report