Mit einer modernen Infrastruktur und interdisziplinärer Zusammenarbeit stellen wir in der Chirurgie Behandlungen auf hohem Niveau sicher. Jede Patientin, jeder Patient wird individuell betreut.

Das Wohl der Frauen steht für uns im Mittelpunkt. Das Departement Geburtshilfe und Gynäkologie ist ein führendes Zentrum für Frauenheilkunde (A-Klinik). Wir betreuen Frauen in allen Lebensphasen.

Kinder haben ganz unterschiedliche Bedürfnisse. Am Departement Kinder- und Jugendmedizin betreuen wir Kinder jeden Alters, vom Frühgeborenen bis zu Jugendlichen zwischen Pubertät und Erwachsenenalter.

Das Departement Medizin stellt die stationäre Grundversorgung sicher und ist darüber hinaus in der spezialisierten und hochspezialisierten Versorgung tätig. Ganzheitlich und kompetent.

Voller Vorfreude erwartet, im KSW das Licht der Welt erblickt: die Neuankömmlinge der letzten drei Monate.

Vielseitige berufliche Herausforderungen, ein motivierendes Umfeld und ein attraktiver Arbeitgeber: Ihre Zukunft im KSW?

Gesucht – gefunden: Hier finden Sie alle Ärzte und Fachpersonen im Überblick.

Bereits seit 20 Jahren organisieren das Tumorzentrum und die Seelsorge des KSW die Vortragsreihe «Gratwanderung – Leben mit Krebs», an der Betroffene, Angehörige und Interessierte über unterschiedliche Schwerpunkte des Themas Krebs informiert werden.

mehr erfahren

Die Klinik für Geburtshilfe am Kantonsspital Winterthur (KSW) hat neu ein Maskottchen: einen Löwen, der werdende Eltern durch die Schwangerschaft und bei der Geburt begleitet. Dem kleinen KSW-Löwen fehlt aber noch etwas, bevor er durchstarten kann – nämlich ein passender Name.

mehr erfahren

Am 1. Oktober 2019 feiert die Palliative Care am Kantonsspital Winterthur ihr Zehn-Jahr-Jubiläum. Zu diesem Anlass findet am 12. September 2019 um 16 Uhr ein Jubiläumssymposium mit anschliessendem Apéro statt.

mehr erfahren
Datum & Zeit
Veranstaltungen
Donnerstag 26. September 2019 16.00 - 18.00 Uhr

Geist + Seele +/- Sorge: Vom Sinn der Seelsorge im medizinischen Umfeld

Winterthurer Ärztefortbildung

Wir freuen uns, mit Ihnen unter dem Motto «Geist + Seele +/– Sorge – vom Sinn der Seelsorge im medizinischen Umfeld» ins Gespräch zu kommen. Wir möchten kurz auf die Geschichte der Seelsorge im Gesundheitsbereich eingehen, Raum geben für Ihre persönlichen Erfahrungen im Bereich von Seel- und Selbstsorge und den Fragen von Menschenbild und Spiritualität nachgehen.

Sie sind herzlich eingeladen.

PDF: Einladung und Programm

Termin speichern


Referentin und Referenten von der Seelsorge am KSW:

Pfarrerin Nicole De Lorenzi
Diakon Michael Eismann
Pfarrer Axel Fabian


Ort:

Kantonsspital Winterthur KSW
Brauerstrasse 15, 8401 Winterthur


Raum:

Aula U1

Im Anschluss an die Veranstaltung wird jeweils ein Apéro serviert.

Freitag 27. September 2019 13.00 - 16.30 Uhr

Tatort Pflege – Pflege ermittelt

Pflegesymposium

Pflege ist so spannend wie ein Krimi am Sonntagabend. Doch für einmal geht es in diesem «Tatort» nicht um Mord und Totschlag, sondern um lösungsorientierte personenzentrierte Ansätze im Umgang mit kranken Menschen. Anhand von Fallgeschichten präsentieren die Referentinnen aus dem KSW, wie sie mit Wissen, Know-how und detektivischem Gespür in herausfordernden Situationen Lösungen entwickelt und realisiert haben. Gute Geschichten sind ein wichtiges Werkzeug, um voneinander für andere herausfordernde Situationen zu lernen.

Bei der Fülle an Themen war es nicht leicht, eine Auswahl zu treffen, aber sie zeigt erfreulicherweise die Vielfalt an positivem Tun, wenn Pflege am KSW zum «Tatort» wird.

Wir wünschen Euch für dieses Pflegesymposium einen spannungsgeladenen Nachmittag mit vielen Impulsen für den eigenen Tatort.

PDF: Programm und Referenten

Termin speichern


Anmeldung und Kontakt:

Mitarbeitende des KSW melden sich via Intranet online:
Nützliche Links//Fort- und Weiterbildungen//Interdisziplinäre Fachfortbildung//Thema 00 interdisziplinäre Angebote

Externe Teilnehmende können sich über das Sekretariat anmelden:

Sekretariat
Tel. 052 266 21 82
hr.sekretariat@ksw.ch


Ort:

Kantonsspital Winterthur KSW
Brauerstrasse 15, 8401 Winterthur


Raum:

Aula U1

Samstag 28. September 2019 10.00 - 12.00 Uhr

Informationsmorgen für werdende Eltern

Am Informationsmorgen erwartet Sie eine virtuelle Führung durch unsere Gebärabteilung und die Wochenbettstation.

Ein Team von Frauenärzten, Hebammen, Pflegefachfrauen, Stillberaterinnen, Kinderärzten und Anästhesisten beantwortet gerne Ihre Fragen.

Sie sind herzlich eingeladen, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Termin speichern


Veranstalter

Klinik für Geburtshilfe


Ort

Kantonsspital Winterthur
Brauerstrasse 15, 8401 Winterthur


Raum

Aula U1

Montag 30. September 2019 19.00 – 20.30 Uhr

Ein Quantum Trost – Seelsorge als Teil einer ganzheitlichen Krebstherapie

Gratwanderung – Leben mit Krebs

«Es gibt so viele Informationen über meinen spezifischen Krebs und über Krebs im Allgemeinen, dass man leicht den Überblick verliert. Und wenn ich im Internet suche, finde ich dort manchmal sogar widersprüchliche Aussagen. Oft bleibe ich dann mit mehr Fragen als Antworten zurück.» – Diese Erfahrung einer Betroffenen wird von vielen anderen in ähnlicher Weise geschildert.

Damit krebskranke Menschen mit dieser Flut an Informationen und mit all ihren drängenden Fragen nicht alleingelassen werden, organisieren das Tumorzentrum und die Seelsorge am KSW seit mehr als zwanzig Jahren die Vortragsreihe «Gratwanderung – Leben mit Krebs».

Weitere Informationen im Flyer

Termin speichern


Publikum

  • Patientin resp. Patient
  • Angehörige/-r einer von Krebs betroffenen Person
  • Freund/-in  einer von Krebs betroffenen Person
  • Interessierte

Sämtliche Abende können einzeln und ohne Voranmeldung besucht werden. Der Eintritt ist kostenlos.

Roboter operieren nicht. Aber sie können den Chirurgen bei einem minimalinvasiven Eingriff massgeblich unterstützen. Das Team der Klinik für Urologie am KSW betreibt mit dem Telemanipulator da Vinci ein schweizweit führendes Robotikprogramm mit bereits über 1000 Eingriffen.

Zum KSW Report