Mit einer modernen Infrastruktur und interdisziplinärer Zusammenarbeit stellen wir in der Chirurgie Behandlungen auf hohem Niveau sicher. Jede Patientin, jeder Patient wird individuell betreut.

Das Wohl der Frauen steht für uns im Mittelpunkt. Das Departement Geburtshilfe und Gynäkologie ist ein führendes Zentrum für Frauenheilkunde (A-Klinik). Wir betreuen Frauen in allen Lebensphasen.

Kinder haben ganz unterschiedliche Bedürfnisse. Am Departement Kinder- und Jugendmedizin betreuen wir Kinder jeden Alters, vom Frühgeborenen bis zu Jugendlichen zwischen Pubertät und Erwachsenenalter.

Das Departement Medizin stellt die stationäre Grundversorgung sicher und ist darüber hinaus in der spezialisierten und hochspezialisierten Versorgung tätig. Ganzheitlich und kompetent.

Voller Vorfreude erwartet, im KSW das Licht der Welt erblickt: die Neuankömmlinge der letzten drei Monate.

Vielseitige berufliche Herausforderungen, ein motivierendes Umfeld und ein attraktiver Arbeitgeber: Ihre Zukunft im KSW?

Gesucht – gefunden: Hier finden Sie alle Ärzte und Fachpersonen im Überblick.

Ab 1. November 2018 vereinen Medbase und das Kantonsspital Winterthur ihre Kompetenzen und bieten im neuen Sports Medical Center WIN4 gemeinsam ein erstklassiges medizinisches und therapeutisches Angebot für Spitzen- und Breitensportler an.

mehr erfahren

Am Kantonsspital Winterthur (KSW) ist das Tumorzentrum mit seinen sieben Organzentren zertifiziert worden – als erstes seiner Art in der Nordostschweiz. Das oberste Ziel ist die Versorgung der onkologischen Patientinnen und Patienten auf höchstem Niveau.

mehr erfahren

Im Jahr 2021 wird ein Neubau das 50-jährige Bettenhochhaus ersetzen. Auf der Bau-Website zeigen wir Ihnen mit Visualisierungen, Filmen, aktuellen Impressionen und Texten, was geplant ist und wo wir heute stehen.

zur KSW Bauwebsite
Datum & Zeit
Veranstaltungen
Samstag 15. Dezember 2018 10.00 bis 12.00 Uhr

Informationsmorgen für werdende Eltern

Am Informationsmorgen erwartet Sie eine virtuelle Führung durch unsere Gebärabteilung und die Wochenbettstation.

Ein Team von Frauenärzten, Hebammen, Pflegefachfrauen, Stillberaterinnen, Kinderärzten und Anästhesisten beantwortet gerne Ihre Fragen.

Sie sind herzlich eingeladen, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!


Veranstalter

Klinik für Geburtshilfe


Ort

Kantonsspital Winterthur
Brauerstrasse 15, 8401 Winterthur


Raum

Aula U1

Donnerstag 20. Dezember 2018 17.00 - 18.00 Uhr

Weihnachtsvorlesung: Wissenschaft – Quo vadis?

Winterthurer Ärztefortbildung

PDF: Einladung und Programm

Referent:
Dr. med. Reinhard Imoberdorf

Ort:
Kantonsspital Winterthur KSW
Brauerstrasse 15
Winterthur

Raum:
Aula U1

Im Anschluss an die Veranstaltung wird ein Walliser Apéro serviert.

Donnerstag 10. Januar 2019 16.00 - 18.20 Uhr

Ernährungssymposium: Was hält uns gesund? Relevantes für die Praxis

Winterthurer Ärztefortbildung

Bei dieser Fortbildung geht es um Relevantes für Ihre Patienten, aber vor allem für Sie selbst. Bekannte Expertinnen und Experten werden Ihnen auf unterhaltsame Art und Weise Neues und Wichtiges aus der Ernährungsmedizin mit Empathie und Begeisterung präsentieren.

PDF: Einladung und Programm


Referenten:

Dr. med. Peter E. Ballmer
Direktor Departement Medizin
Chefarzt Klinik für Innere Medizin

Dr. med. Nicole Bonetti
Center for Molecular Cardiology
Universitätsspital Zürich

Dr. med. Reinhard Imoberdorf
Stv. Direktor Departement Medizin
Chefarzt Klinik für Innere Medizin
Kantonsspital Winterthur

Maya Rühlin BSc
Leiterin Ernährungsberatung /-therapie
Kantonsspital Winterthur

Prof. Dr. med. Philipp Schütz
Allgemeine und Innere Notfallmedizin
Kantonsspital Aarau

Prof. Dr. med. Cornel Sieber
Chefarzt Klinik für Innere Medizin und Geriatrie
Krankenhaus Barmherzige Brüder, Regensburg


Ort:

Kantonsspital Winterthur KSW
Brauerstrasse 15, 8401 Winterthur


Raum:

Aula U1

Im Anschluss an die Veranstaltung wird jeweils ein Apéro serviert.

Donnerstag 10. Januar 2019 14.30 - 16.00 Uhr

Selbsthilfegruppe für Trauernde

Selbsthilfegruppe für Trauernde

Haben Sie in letzter Zeit oder schon vor längerem einen lieben Menschen durch den Tod verloren? Ist es Ihnen ein Bedürfnis, mit anderen Direktbetroffenen darüber ins Gespräch zu kommen?

Dann besuchen Sie unsere Gruppe! Wir freuen uns auf Sie.

Der Erfahrungsaustausch in der Gruppe und die gegenseitige Unterstützung können Betroffenen zur besseren Bewältigung des Alltags verhelfen.  Die Teilnahme an der Trauergruppe ist unabhängig von Nationalität, Religions- oder Konfessionszugehörigkeit. Die Gruppe kann je nach Bedürfnis über einen kürzeren oder längeren Zeitraum besucht werden.

Interessierte Betroffene sind jederzeit herzlich willkommen.

Eine Anmeldung ist erwünscht.

Ein Angebot des ökumenischen Seelsorgeteams des KSW

PDF: Flyer Daten 2019


Unkostenbeitrag pro Teilnahme:

4 Franken pro Person


Ort

SELBSTHILFE-ZENTRUM WINTERTHUR
Holderplatz 4, 8400 Winterthur


Auskunft/Anmeldung

Pfrn. Sylvia Walter
ref. Seelsorgerin am KSW
Tel. 052 266 21 36
sylvia.walter@ksw.ch

Theol. Rosmarie Wiesli
kath. Seelsorgerin am KSW
Tel. 052 266 43 06
rosmarie.wiesli@ksw.ch

Roboter operieren nicht. Aber sie können den Chirurgen bei einem minimalinvasiven Eingriff massgeblich unterstützen. Das Team der Klinik für Urologie am KSW betreibt mit dem Telemanipulator da Vinci ein schweizweit führendes Robotikprogramm mit bereits über 1000 Eingriffen.

Zum KSW Report