Was suchen Sie?
Zwei übergewichtige Personen in Sportkleidern machen Dehnübungen.

Das gesamte Behandlungsspektrum

Bei der Adipositas handelt es sich um eine chronische Krankheit. Deshalb ist ein gut funktionierendes und vertrauensvolles Verhältnis zwischen Patient:innen und Therapeut:innen besonders wichtig.

Menschen mit starkem Übergewicht stehen am Adipositas-Zentrum verschiedene Möglichkeiten zur Gewichtsreduktion zur Verfügung:

  • eine speziell auf adipöse Menschen zugeschnittene Ernährungstherapie
  • physiotherapeutische Massnahmen
  • medikamentösen Therapie
  • Übergewichtsoperationen

Dabei kommt selten bis nie nur eine Massnahme zur Anwendung. Das Adipositas-Team legt grossen Wert darauf, die Behandlungsformen sinnvoll zu kombinieren. So entsteht ein individueller Behandlungsplan, der die spezielle Situation der Patientinnen und Patienten berücksichtigt.

Diagnose

Je besser die Diagnose, desto wirksamer die Therapie. Vorabklärungen sind wichtig für den Behandlungsplan.
Mehr erfahren

Konservative (nicht-operative) Therapie

Die Ernährungs-, Bewegungs- und Verhaltenstherapie unterstützt Patient:innen dabei, Gewicht nachhaltig zu reduzieren.
Mehr erfahren

Chirurgische Therapie

Magenbypass oder Schlauchmagen? Am Adipositas-Zentrum werden beide Operationen erfolgreich vorgenommen.
Mehr erfahren

Spezialsprechstunde Pädiatrische Adipositas

Wir bieten ein multidisziplinär strukturiertes Programm für übergewichtige und adipöse Kinder und Jugendliche.
Mehr erfahren

Online-Infoveranstaltung für Adipositas-Betroffene «Sommer, Sonne, Scham»

An der kostenlosen Infoveranstaltung stellen die Experten Behandlungsmöglichkeiten vor und beantworten Ihre persönlichen Fragen.
Mehr erfahren