Was suchen Sie?
Geburtshilfe und Gynäkologie

Wir stehen den Frauen in allen Situationen bei

Für die Gesundheit der Frau in allen ihren Lebensphasen – dafür arbeiten die Fachleute der Geburtshilfe und Gynäkologie mit grösstem Engagement zusammen. Dr. med. Gesine Meili, die neue Direktorin, will die hohe Behandlungsqualität zum Wohl der Patientinnen weiterentwickeln.

«Als Gynäkologin kann ich Frauen über ihr gesamtes Leben hinweg begleiten. Das macht es möglich, eine tiefe, vertrauensvolle Beziehung aufzubauen», sagt Dr. med. Gesine Meili. «Das fängt bereits vor der Geburt eines Kindes an und reicht über die erste gynäkologische Untersuchung eines jungen Mädchens bis zur Betreuung einer Patientin mit altersbedingten frauenspezifischen Beschwerden.»

Dr. Meilis Begeisterung für ihr Fachgebiet passt exakt zum Anspruch des Departements Geburtshilfe und Gynäkologie: Das DGG ist auf alle Aspekte der Frauenheilkunde spezialisiert und erfüllt im Raum Winterthur sämtliche medizinischen Bedürfnisse von Frauen.

Mit Herzblut für die Patientinnen

Seit dem 1. März 2020 ist Dr. Meili Direktorin des DGG und leitet die Klinik für Gynäkologie. Das ist die ideale Besetzung: Die 48-jährige Fachärztin FMH Gynäkologie und Geburtshilfe deckt mit ihrer umfangreichen klinischen Erfahrung das gesamte Fachgebiet ab. So verfügt sie über alle drei operativen Schwerpunkttitel – operative Gynäkologie, Urogynäkologie und gynäkologische Onkologie.

Sie ist mit Herzblut bei der Sache und weiss aus ihrer täglichen Arbeit, wie bereichernd die medizinische Betreuung von Frauen ist. «Was gibt es Schöneres, als die Geburt eines Kindes unterstützen zu können, wenn Frauen reibungslos gebären, aber auch wenn eine Geburt einmal schwieriger ist?»

Ebenso erfüllend ist es für Dr. Meili, wenn sie Frauen durch eine Tumoroperation helfen kann. Dr. Meili hat grosse Erfahrung mit komplexen Bauchoperationen, etwa der Gebärmutter oder der Eierstöcke, und kann so das Gynäkologische Tumorzentrum in Winterthur weiterentwickeln.

«Im Zusammenspiel mit den differenzierten onkologischen Therapien, über die wir heute verfügen, können wir den Patientinnen bessere Heilungschancen bieten.»

Dr. Meili hat das KSW bereits im Rahmen ihrer Ausbildung kennengelernt. Hier hat die Frauenheilkunde eine über 100-jährige Tradition. «Das DGG ist in der Bevölkerung fest verankert, dank der hohen Qualität, der Expertise der Fachleute und der engagierten Teamarbeit.»

Heute bilden die Kliniken für Geburtshilfe und für Gynäkologie sowie das Gynäkologische Tumorzentrum die Schwerpunkte im DGG. Am Departement arbeiten die Fachleute eng mit den Expertinnen und Experten der Onkologie, des Brustzentrums und der Departemente Chirurgie und Medizin sowie mit den spezialisierten Pflegefachleuten zusammen.

Wir Stehen Den Frauen Bei Ksw Storys 01

Einfachere und schonendere Behandlungen

Diese hohe Behandlungsqualität will Dr. Meili garantieren und weiterentwickeln. Dazu gehört, dass neue Errungenschaften der Medizin laufend integriert werden. «Die Behandlungen werden einfacher, sind schonender und führen dazu, dass Spitalaufenthalte kürzer werden», sagt die DGG-Direktorin. Und auch die Zahl der Eingriffe, die ambulant durchgeführt werden, wird weiter steigen.

Die Frauen erhalten am DGG immer die best- mögliche Behandlung, 24 Stunden am Tag, 365 Tage im Jahr. Voraussetzung dafür sind bestens ausgebildete Fachleute. Deshalb legt Dr. Meili einen Fokus auf die Weiterbildung des Nachwuchses. «Es geht darum, das Potenzial der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter früh zu erkennen. Ich will sie motivieren, sich dort weiterzuentwickeln, wo sie die nötige Expertise und Begabung mitbringen.» So kann sie Ärztinnen und Ärzte auf ihrem Weg zum Facharzt- oder Schwerpunkttitel begleiten.

Vulvasprechstunde

Dr. Meili führt am KSW auch neue Angebote ein. Dazu gehört eine Vulvasprechstunde, die sich an Patientinnen mit Beschwerden an den äusseren Geschlechtsorganen richtet. Bereits kleine Mädchen können betroffen sein, aber auch hochbetagte Frauen.

«Erkrankungen an den Schamlippen können sehr einschneidend sein. »

«Erkrankungen an den Schamlippen können sehr einschneidend sein. Viele Frauen haben Hemmungen, darüber zu sprechen, wodurch sich die Probleme häufig noch verstärken. Deshalb ist es wichtig, den geeigneten Rahmen zu schaffen, um über die Erkrankungen zu sprechen, sie abklären und behandeln zu lassen», sagt Dr. Meili.


Dialog mit den Frauen auf Augenhöhe

Interview mit Dr. med. Gesine Meili, Direktorin Departement Geburtshilfe und Gynäkologie, Chefärztin Klinik für Gynäkologie

Welche Ansprüche haben Frauen heute an die moderne Frauenheilkunde?

Frauen sind heute viel besser informiert. Sie setzen sich bewusst mit ihren gesundheitlichen Beschwerden oder Erkrankungen auseinander, vielleicht noch etwas mehr als Männer. Frauen kommen häufig bereits mit klaren Vorstellungen zu uns, was die Behandlung betrifft. Das ist in der Frauenheilkunde nicht anders als in der übrigen Medizin.

Wir Stehen Den Frauen Bei Ksw Storys 02

Was heisst das für das DGG? Wie gelingt es, diese Ansprüche zu erfüllen?

Wir gehen auf die individuelle Situation jeder Patientin ein und suchen zusammen nach der Behandlung, die ihrem Charakter, ihrer Lebensgeschichte und ihrer Situation am besten entspricht. Damit dies gelingt, braucht es einen Dialog auf Augenhöhe. Wir klären die Patientinnen umfassend über Chancen und Risiken der verschiedenen Behandlungen auf, die möglich sind, um danach den Entscheid über die Therapie gemeinsam zu treffen. Darauf werden angehende Ärztinnen und Ärzte heute schon im Studium vorbereitet.


Forum Frauengesundheit

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe «Forum Frauengesundheit» werden verschiedene Themen rund um die Gesundheit der Frau in jeder Lebensphase behandelt. Die öffentlichen Vorträge bieten Ihnen die Möglichkeit, sich aus erster Hand zu informieren, Fragen vorzubringen und Erfahrungen auszutauschen. Betroffene, Angehörige und Interessierte sind herzlich willkommen!

Weitere Informationen zu den Veranstaltungen finden Sie unter:
www.ksw.ch/veranstaltungen/

Icon Geburtshilfe Ksw
Geburtshilfe
Das Team der Geburtshilfe ist vor, während und nach der Geburt für Sie da, um Sie individuell zu betreuen.
Mehr erfahren
Icon Gynaekologie Ksw
Gynäkologie
Die Klinik für Gynäkologie ist spezialisiert auf die Diagnostik und Behandlung von Erkrankungen bei Frauen.
Mehr erfahren
Icon Gynaekologisches Tumorzentrum Ksw
Gynäkologisches Tumorzentrum
In enger interdisziplinärer Zusammenarbeit behandeln wir Patientinnen mit gynäkologischen Tumoren.
Mehr erfahren