Rheumatologie

Die Spezialistinnen und Spezialisten für Rheuma

Die Rheumatologie ist spezialisiert auf Erkrankungen und Störungen des Bewegungsapparates und deren Folgeerscheinungen an den inneren Organen. Eine gründliche Abklärung ist die Basis für die anschliessende Behandlung.

Die Ursachen rheumatologischer Erkrankungen liegen einerseits in Entzündungserkrankungen aufgrund einer Fehlfunktion des Stoffwechsels oder des Immunsystems. Andererseits entstehen rheumatische Beschwerden durch Überlastung und Abnützung.

Damit ist das Feld der rheumatischen Erkrankungen sehr breit und bedarf zur Diagnosefindung einer gründlichen Abklärung. Die Behandlung erfolgt zielgerichtet mit Schmerzmitteln, modernsten entzündungshemmenden Medikamenten, Infiltrationsverfahren, Physiotherapie und Ergotherapie und nicht zuletzt mit Nahrungsergänzungsmitteln und Vitaminen zum Ausgleich von Defiziten.

Ambulante und stationäre Versorgung

Das ärztliche Team wird von erfahrenen Fachärztinnen und Fachärzten für Rheumatologie geleitet. In unserer umfassenden ambulanten Sprechstunden bieten wir sämtliche diagnostischen Modalitäten und therapeutischen Möglichkeiten der modernen Rheumatologie an.

Im stationären Bereich stehen wir allen Departementen mit unserem Rat zur Seite und begleiten die stationäre Abklärung und Therapie rheumatischer Erkrankungen.

Förderung von Weiterbildung

Die Weiterbildung junger Ärztinnen und Ärzte zu Fachärztinnen und Fachärzten für Rheumatologie liegt uns sehr am Herzen. Die Rheumatologie des KSW ist eine zertifizierte FMH-Weiterbildungsstätte.