Radio-Onkologie

Radio-Onkologie

Bestrahlungen an den
beiden Linearbeschleunigern
18 459

Im Frühling konnte die Klinik den Neubau beziehen. Die Vorbereitungsarbeiten, der Umzug und die Inbetriebnahme des neuen Gebäudes und der Anlagen prägte das Jahr 2017. Dank einer seriö­sen Vorbereitung und der guten Organisation des Umzugs musste der Klinikbetrieb zu keinem Zeitpunkt unterbrochen werden. Hilfreich war, dass der eine Linearbeschleuniger ersetzt werden konnte und das neue Gerät während der Umzugsphase bereits zur Verfügung stand. Der Simulator wurde durch einen Computertomographen ersetzt und der Ersatz des Brachytherapiegerä­tes auf den Umzug verschoben, so dass die neuen Geräte ohne Betriebsunterbruch zur Verfügung standen. Die grossen hellen Räume werden von den Patientinnen und Patienten sowie vom Personal geschätzt. Die Zahl der zugewiesenen Patienten, aber auch jene der durchgeführten Bestrahlungen hat 2017 erneut zugenommen, auch in dem von der Klinik für Radio-Onkologie betriebenen Zentrum für Radiotherapie in Rüti.

KENNZAHLEN 2017 2016
Stationäre Patienten (Austritte) 145 151
CMI* 2,010 2,039
Aufenthaltsdauer 12,3 12,5
Ambulante Tarmed-Taxpunkte** 11 261 773 10 598 723

Aufenthaltsdauer

2017 2016
12,3 12,5

Für detaillierte Tabellenansicht

* CMI 2016 gemäss SwissDRG Version 5.0/CMI 2017 gemäss SwissDRG Version 6.0
** Ein Vergleich mit dem Vorjahr ist nicht möglich, da 2016 noch nicht alle Privatpraxen inkludiert waren.

ZUGEWIESENE PATIENTEN 2017 2016
Neue Patienten zur Bestrahlung 856 770
Bekannte Patienten zur Bestrahlung 266 252
Zwischentotal Patienten zur Bestrahlung 1 122 1 022
Patienten ohne Bestrahlung 46 116
Total zugewiesene Patienten 1 168 1 138
Bestrahlte Affektionen
Bösartige 1 009 963
Gutartige 113 59
Total 1 122 1 022
Simulationen/Planung
Anzahl Simulationen 950 957
Bestrahlungspläne insgesamt 1 638 1 520
Computerpläne 1 312 1 248
IMRT-Pläne/VMAT-Pläne 876 662
Bestrahlungsbehandlung
Behandlungen/Sitzungen konventionelle Radiotherapie 1 034 779
Behandlungen/Sitzungen am Linearbeschleuniger 18 459 17 800
Brachytherapien/Sitzungen 126 131
Konsultationen 3 148 2 874
Psychoonkologie
Konsultationen 632 595

Neue Patienten zur Bestrahlung

2017 2016
856 770

Für detaillierte Tabellenansicht

PRIMÄRE DIAGNOSE DER MALIGNEN TUMOREN 2017 2016
Unbekannter Primärtumor 11 5
Mamma 311 305
Prostata 175 134
Lunge 158 130
Kolon/Rektum/Sigma 44 63
Anus 10 9
Lymphome 31 25
Uterus 32 45
Hirn 22 16
Seminome 5 5
Blase/Niere 23 26
ORL 47 44
Schilddrüse 4 5
Sarkom 17 12
Multiples Myelom/Plasmozytom 11 29
Ösophagus 28 26
Haut 44 45
Diverse 37 39
Total der bösartigen Tumoren 1 009 963

Total der bösartigen Tumoren

2017 2016
1 009 963

Für detaillierte Tabellenansicht