Therapien und Rehabilitation

Ariane Schwank – Klinische Spezialistin Physiotherapie

Nach erfolgreichem Masterabschluss in Australien war meine berufliche Vision klar: Ich wollte die klinische Arbeit mit der Forschung verbinden. So kam ich vor 5 Jahren ins KSW. Heute arbeite ich als Klinische Spezialistin im Bereich obere Extremität und bin gleichzeitig als PhD Studentin an der Universität Antwerpen immatrikuliert. Das Institut für Therapien und Rehabilitation hat den Anspruch in Bezug auf Forschung, Entwicklung und Klinik international mitzuhalten und ermöglicht mir somit meine Visionen zu leben.