Urologie

Prof. Dr. med. Hubert John

Chefarzt Klinik für Urologie
Leiter Urologisches Tumorzentrum
Facharzt für Urologie
speziell operative Urologie
speziell Urologie der Frau

Fax 052 266 45 03

Urologische Weiterbildung in Winterthur, Zürich, Boston und Syracuse NY. Grundlagenarbeiten in der funktionellen Blasenforschung, in minimal invasiven- und roboterassistierten Operationstechniken sowie Harninkontinenztherapie.

Erste vollständige laparoskopische roboterassistierte Prostataentfernungen wegen Prostatakrebs in der Schweiz mit der daVinci-Technologie 2002. Seither Standardisierung dieser Technik in der Urologie, einer der erfahrensten Operateure Europas in dieser Technologie mit über eigenen 700 Eingriffen. Herausgeber des weltweit 2.Buches „Robotic Urology“ mit P.Wiklund, Springer 2008, Neuauflage 2012.

Verschiedene klinische und basiswissenschaftliche nationale und internationale Auszeichnungen, so der C.E. Alken-Preis 2001, Münchner Innovationspreis für Urologie 2001, American Urological Association-ACMI-Preis 2002 und Schweizer Preis für Urologie 2002.

Über 100 publizierte Originalarbeiten und über 400 wissenschaftliche Beiträge. Über 1.9 Mio CHF kompetitiv erworbene Forschungsgelder mit eigener Forschungsgruppe seit 1997 (gemeinsam mit Prof. Dr.C.Maake), aktuell Schweizer Nationalfondsprojekt (Aging bladder) und EU-Framework-Projekt (Gene expression profiling in dysfunctional detrusor).

2002 Habilitation an der Universität Zürich. 2002-2005 Leitender Arzt an der Urologischen Universitätsklinik Zürich. Seit September 2005 Aufbau des Zentrums für Urologie an der Klinik Hirslanden Zürich, Lehrbeauftragter der Universität Zürich. Seit 2008 Dozent für Robotik und Telemedizin an der Universität Tübingen. Seit 2009 Chefarzt der Klinik für Urologie am Kantonsspital Winterthur, seit 2011 Titularprofessor der Medizinischen Fakultät der Universität Zürich.

Curriculum Vitae