Innere Medizin

Prof. Dr. med. Cornel Sieber

Direktor Department Medizin
Chefarzt Klinik für Innere Medizin
Facharzt für Innere Medizin
Schwerpunkt Geriatrie

Beruflicher Werdegang

2013 – 2019
Chefarzt
Klinik für Allgemeine Innere Medizin (Angiologie, Diabetologie, Erndokrinologie und Nephrologie) und Geriatrie
Krankenhaus der Barmherzigen Brüder in Regensburg

2001 – 2013
Chefarzt
Abteilung Innere Medizin 2 (Geriatrie)
Klinikum Nürnberg

1998 – 2001
Oberarzt, dann leitender Arzt
Klinik für Geriatrie
Universitätsklinik Genf (HUG)

1994 – 1998
Oberarzt
Abteilung für Gastroenterologie
Kantonsspital Basel

1994 – 2000
Score-A grant (Swiss clinicians opting for research – advanced) des Schweizerischen Nationalfonds

1994
Habilitation Universität Basel

1992 – 1994
Assistenzarzt
Abteilung für Gastroenterologie
Kantonsspital Basel

1990 – 1992
PostDoc
Yale University, New Haven, USA
(Stipendium des Schweizerischen Nationalfonds)

1990
“Foreign Medical Graduates examinations of the United States”
(FMGEMS examination) (Amerikanisches Staatsexamen)

 1987 – 1990
Assistenzarzt
Klinik für Innere Medizin
Kantonsspital Basel

innerhalb dieser Zeit 6 Monate
“senior house officer” (SHO)
Hammersmith Hospital in London

1986 – 1987
Assistenzarzt
Klinik für Geriatrie
Kantonsspital Basel

1985 – 1986
PostDoc in Sandoz AG Basel; klinische Forschung

1985
Dissertation Universität Basel, Titel: “Nierentransplantationen bei Patienten mit 55 Jahren und darüber”

1984
Approbation als Arzt

1978 – 1984
Medizinstudium
Universität Basel, Wien und London


Facharzttitel

Facharzt für Innere Medizin, Schwerpunkte Geriatrie sowie Gastroenterologie und Hepatologie (FMH)


Lehrtätigkeit

2001 – dato
Lehrstuhlinhaber (C4) und Professor für Innere Medizin und Geriatrie
Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

Direktor des Instituts für Biomedizin des Alterns in Nürnberg (IBA)

1999 – 2001
Medizinische Fakultät der Universität Genf

1995 – 2001
Medizinische Fakultät der Universität Basel


Mitgliedschaften

  • Deutsche Gesellschaft für Innere Medizin (DGIM) (Vorsitzender 2017 – 2018)
  • Schweizerische Gesellschaft für Innere Medizin (SGAIM)
  • Deutsche Gesellschaft für Geriatrie (DGG) (2005 – 2008 Präsident)
  • Deutsche Gesellschaft für Gerontologie und Geriatrie (DGGG)
  • Schweizerische Gesellschaft für Geriatrie (SGG)
  • Österreichische Gesellschaft für Geriatrie und Gerontologie (ÖGGG)
  • Honorary member of the Italian Society of Geriatrics (SIG)
  • European Geriatric Medicine Society (EuGMS) (Executive Board Member)
  • European Academy for Medicine of Ageing (EAMA) (2007 – 2015 Präsident)
  • Deutsche Gesellschaft für Ernährungsmedizin (DGEM) (Präsident 2010 – 2012)
  • Gesellschaft für klinische Ernährung der Schweiz (GESKES)
  • European Society of Clinical Nutrition and Metabolism (ESPEN) (Educational Committee 2012 – 2016)
  • Optimal Nutritional Care for All (ONCA) (Board of Directors)
  • European Society for Clinical and Economic Aspects of Osteoporosis, Osteoarthritis and Musculoskeletal Diseases (ESCEO) (Scientific Board)
  • Deutsche Gesellschaft für Palliativmedizin (DGP)
  • Institut für Qualitäts-Management in der Geriatrie (IQG) (Präsident)
  • Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG): Fachkollegiat (Geriatrie) (2012 – 2020)
  • Korrespondierendes Mitglied Schweizerische Akademie der med. Wissenschaften (SAMW)
  • Ständige Kommission „Demographischer Wandel“ der Leopoldina (Mitglied)
  • WHO – Section Healthy Aging (Mitglied)

Vortragstätigkeit

  • regelmässige Vortragstätigkeit im In- und Ausland

Editorial Boards (Auswahl)

  • Der Internist
  • Deutsche Medizinische Wochenschrift (DMW)
  • Schweizerische Rundschau für Medizin PRAXIS
  • Journal of the American Medical Director Association (JAMDA)
  • Journal of Gerontology (Medical Section)
  • European Journal of Geriatrics
  • Journal of Nutrition Health and Aging (JNHA)
  • Journal of Frailty and Aging
  • Aging and Experimental Research
  • Schweizerische Zeitschrift für Ernährungsmedizin

Publikationen

  • > 300 Artikel (pubmed)
  • Curriculum vitae

    Beruflicher Werdegang

    2013 – 2019
    Chefarzt
    Klinik für Allgemeine Innere Medizin (Angiologie, Diabetologie, Erndokrinologie und Nephrologie) und Geriatrie
    Krankenhaus der Barmherzigen Brüder in Regensburg

    2001 – 2013
    Chefarzt
    Abteilung Innere Medizin 2 (Geriatrie)
    Klinikum Nürnberg

    1998 – 2001
    Oberarzt, dann leitender Arzt
    Klinik für Geriatrie
    Universitätsklinik Genf (HUG)

    1994 – 1998
    Oberarzt
    Abteilung für Gastroenterologie
    Kantonsspital Basel

    1994 – 2000
    Score-A grant (Swiss clinicians opting for research – advanced) des Schweizerischen Nationalfonds

    1994
    Habilitation Universität Basel

    1992 – 1994
    Assistenzarzt
    Abteilung für Gastroenterologie
    Kantonsspital Basel

    1990 – 1992
    PostDoc
    Yale University, New Haven, USA
    (Stipendium des Schweizerischen Nationalfonds)

    1990
    “Foreign Medical Graduates examinations of the United States”
    (FMGEMS examination) (Amerikanisches Staatsexamen)

     1987 – 1990
    Assistenzarzt
    Klinik für Innere Medizin
    Kantonsspital Basel

    innerhalb dieser Zeit 6 Monate
    “senior house officer” (SHO)
    Hammersmith Hospital in London

    1986 – 1987
    Assistenzarzt
    Klinik für Geriatrie
    Kantonsspital Basel

    1985 – 1986
    PostDoc in Sandoz AG Basel; klinische Forschung

    1985
    Dissertation Universität Basel, Titel: “Nierentransplantationen bei Patienten mit 55 Jahren und darüber”

    1984
    Approbation als Arzt

    1978 – 1984
    Medizinstudium
    Universität Basel, Wien und London


    Facharzttitel

    Facharzt für Innere Medizin, Schwerpunkte Geriatrie sowie Gastroenterologie und Hepatologie (FMH)


    Lehrtätigkeit

    2001 – dato
    Lehrstuhlinhaber (C4) und Professor für Innere Medizin und Geriatrie
    Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

    Direktor des Instituts für Biomedizin des Alterns in Nürnberg (IBA)

    1999 – 2001
    Medizinische Fakultät der Universität Genf

    1995 – 2001
    Medizinische Fakultät der Universität Basel


    Mitgliedschaften

    • Deutsche Gesellschaft für Innere Medizin (DGIM) (Vorsitzender 2017 – 2018)
    • Schweizerische Gesellschaft für Innere Medizin (SGAIM)
    • Deutsche Gesellschaft für Geriatrie (DGG) (2005 – 2008 Präsident)
    • Deutsche Gesellschaft für Gerontologie und Geriatrie (DGGG)
    • Schweizerische Gesellschaft für Geriatrie (SGG)
    • Österreichische Gesellschaft für Geriatrie und Gerontologie (ÖGGG)
    • Honorary member of the Italian Society of Geriatrics (SIG)
    • European Geriatric Medicine Society (EuGMS) (Executive Board Member)
    • European Academy for Medicine of Ageing (EAMA) (2007 – 2015 Präsident)
    • Deutsche Gesellschaft für Ernährungsmedizin (DGEM) (Präsident 2010 – 2012)
    • Gesellschaft für klinische Ernährung der Schweiz (GESKES)
    • European Society of Clinical Nutrition and Metabolism (ESPEN) (Educational Committee 2012 – 2016)
    • Optimal Nutritional Care for All (ONCA) (Board of Directors)
    • European Society for Clinical and Economic Aspects of Osteoporosis, Osteoarthritis and Musculoskeletal Diseases (ESCEO) (Scientific Board)
    • Deutsche Gesellschaft für Palliativmedizin (DGP)
    • Institut für Qualitäts-Management in der Geriatrie (IQG) (Präsident)
    • Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG): Fachkollegiat (Geriatrie) (2012 – 2020)
    • Korrespondierendes Mitglied Schweizerische Akademie der med. Wissenschaften (SAMW)
    • Ständige Kommission „Demographischer Wandel“ der Leopoldina (Mitglied)
    • WHO – Section Healthy Aging (Mitglied)
  • Publikationen

    Vortragstätigkeit

    • regelmässige Vortragstätigkeit im In- und Ausland

    Editorial Boards (Auswahl)

    • Der Internist
    • Deutsche Medizinische Wochenschrift (DMW)
    • Schweizerische Rundschau für Medizin PRAXIS
    • Journal of the American Medical Director Association (JAMDA)
    • Journal of Gerontology (Medical Section)
    • European Journal of Geriatrics
    • Journal of Nutrition Health and Aging (JNHA)
    • Journal of Frailty and Aging
    • Aging and Experimental Research
    • Schweizerische Zeitschrift für Ernährungsmedizin

    Publikationen

    • > 300 Artikel (pubmed)