Was suchen Sie?

PD Dr. med. Peter Bode

Nachricht senden

Funktion

Direktor und Chefarzt
Institut für Pathologie

Sprachen

Deutsch, Englisch, Französisch
Icon Pathologie Ksw
Pathologie
Wir befassen uns mit der feingeweblichen Diagnostik mit histologischen und zytologischen Untersuchungen.
Mehr erfahren

Werdegang

seit März 2022
Direktor und Chefarzt
Institut für Pathologie
Kantonsspital Winterthur

2019 – 2022
Leitender Arzt
Institut für Pathologie und Molekularpathologie
UniversitätsSpital Zürich (Prof. Dr. med. Holger Moch)

2010 – 2019
Oberarzt
Institut für Pathologie und Molekularpathologie
UniversitätsSpital Zürich (Prof. Dr. med. Holger Moch)

2013
Postdoc
Abteilung Onkologie
Universitätskinderspital Zürich

2006 – 2010
Assistenzarzt
Institut für Pathologie und Molekularpathologie
UniversitätsSpital Zürich (Prof. Dr. med. Holger Moch)

2004 – 2006
Assistenzarzt
Kantonales Institut für Pathologie
Kantonsspital Münsterlingen

2003
Assistenzarzt
Zentrum für Innere Medizin
Abteilung Onkologie
Klinikum Konstanz, Deutschland


Habilitation

2018
Thema: High-Throughput Protein-Expressionsprofile in testikulären Keimzelltumoren – Auf dem Weg zu einer besseren prädiktiven und prognostischen Stratifizierung


Promotion

2003
Thema: Wundheilung bei athymischen Nacktmäusen mit humanen kultivierten Keratinozyten auf einer equinen Kollagen-Typ-I-Membran


Ausbildung

1996 – 2003      
Medizinstudium, Albert-Ludwigs-Universität, Medizinische Fakultät, Freiburg im Breisgau, Deutschland

1983 – 1996         
Schulzeit Rottweil, Deutschland, mit Abschluss Abitur


Zertifikate und Abschlüsse

2003
Approbation (Deutschland)

2009
FMH – Facharzt für Pathologie

2011
FMH – Schwerpunkttitel Zytopathologie

2012
FMH – Weiterbildungstitel Sonographie

2015
Pädiatrische Pathologie – International Paediatric Pathology Association (IPPA)


Lehrtätigkeit

seit 2021      
Präsident der Prüfungskommission für den Facharzt FMH Pathologie

seit 2016
Mitglied der Prüfungskommission für den Facharzt FMH Pathologie

seit 2010
Pathologie (Medizinische Fakultät, UZH und ETH Zürich):

  • Vorlesungen in urogenitaler Tumorpathologie, kardialer und pädiatrischer Pathologie
  • Kurse in mikroskopischer und makroskopischer Pathologie
  • Autopsiekurse
  • Weiterbildung von Assistenzärzten
  • Betreuung von Doktoranden und Masterstudenten

2009 – 2019
Vorlesungen für Pathologie für Biomedizinische AnalytikerInnen in Ausbildung (Careum Zürich)


Mitgliedschaften

  • Schweizerische Gesellschaft für Pathologie
  • Schweizerische Gesellschaft für Zytologie
  • Schweizerische Gesellschaft für Ultraschall in der Medizin
  • Pediatric Pathology Society
  • European Society of Pathology

Internationale Ämter

  • Kursdirektor der International Paediatric Pathology Association (IPPA)

Spezialgebiete

  • Pädiatrische Pathologie
  • Weichteilpathologie / Knochenpathologie
  • Uropathologie, insbesondere testikuläre Pathologie
  • Kardiovaskuläre Pathologie