Hand- und Plastische
Chirurgie

Dr. med. Volker Wedler

Belegarzt
Klinik für Hand- und Plastische Chirurgie

FMH Plastische, Rekonstruktive und Ästhetische Chirurgie
FMH Handchirurgie
European Board of Plastic, Reconstructive and Aesthetic Surgery

Klinische Tätigkeiten

seit 2015
selbständiger Plastischer Rekonstruktiver Ästhetischer und Hand Chirurg

2010 – 2014
Chefarzt
Plastische, Rekonstruktive und Ästhetische Chirurgie
Klinik Bellevue Kreuzlingen

2007 – 2009
Leitung
Plastische, Rekonstruktive und Ästhetische Chirurgie
Kantonsspitäler Frauenfeld und Münsterlingen

2006 – 2007
Oberarzt
Orthopädischen Klinik
Universitätsklinik Balgrist

2001 – 2007
Oberarzt
Klinik für Wiederherstellungschirurgie
Universitätsspital Zürich

1998 – 1999
Assistenzarzt
Klinik für Unfallchirurgie
Universitätsspital Zürich

1997 – 1998
Assistenzarzt
Klinik Wiederherstellungschirurgie
Universitätsspital Zürich

1996 – 1997
Assistenzarzt
HNO
Kantonales Spital St. Gallen
Assistenzarzt
Chirurgie und Handchirurgie
St. Leonhard, St. Gallen

1995 – 1996
Assistenzarzt
Chirurgie
Kantonales Spital Flawil


Medizinische Ausbildung

1994
3. Staatsexamen
Universität Hamburg

1993
2. Staatsexamen
Universität Hamburg

1992
1. Staatsexamen
Universität Hamburg

1990
Ärztliche Vorprüfung
Universität Göttingen

1988
Studium Medizin und Sportwissenschaft
Universität Göttingen

1987
Studium Biologie und Sportwissenschaft
Universität Hamburg (Vordiplom)


Engagements

Link: Internationale Plastische Chirurgie für Entwicklungsländer


Mitgliedschaften

  • FMH – Swiss Medical Association
  • FMCH – Foederatio Medicorum Chirurgicorum Helvetica
  • ISAPS – International Society of Plastic Surgery
  • DGPRÄC – Deutschen Gesellschaft der Plastischen, Rekonstruktiven und Ästhetischen Chirurgen
  • SGH -Schweizerische Gesellschaft für Handchirurgie
  • SGPRAC – Schweizerische Gesellschaft für Plastische, Rekonstruktive und Ästhetische Chirurgie
  • VSAO – Verband Schweizerischer Assistenz – und Oberärzt*innen
  • EBOPRAS – European Board of Plastic Reconstructive and Aesthetic Surgery

Deutsch

Englisch

  • Curriculum vitae

    Klinische Tätigkeiten

    seit 2015
    selbständiger Plastischer Rekonstruktiver Ästhetischer und Hand Chirurg

    2010 – 2014
    Chefarzt
    Plastische, Rekonstruktive und Ästhetische Chirurgie
    Klinik Bellevue Kreuzlingen

    2007 – 2009
    Leitung
    Plastische, Rekonstruktive und Ästhetische Chirurgie
    Kantonsspitäler Frauenfeld und Münsterlingen

    2006 – 2007
    Oberarzt
    Orthopädischen Klinik
    Universitätsklinik Balgrist

    2001 – 2007
    Oberarzt
    Klinik für Wiederherstellungschirurgie
    Universitätsspital Zürich

    1998 – 1999
    Assistenzarzt
    Klinik für Unfallchirurgie
    Universitätsspital Zürich

    1997 – 1998
    Assistenzarzt
    Klinik Wiederherstellungschirurgie
    Universitätsspital Zürich

    1996 – 1997
    Assistenzarzt
    HNO
    Kantonales Spital St. Gallen
    Assistenzarzt
    Chirurgie und Handchirurgie
    St. Leonhard, St. Gallen

    1995 – 1996
    Assistenzarzt
    Chirurgie
    Kantonales Spital Flawil


    Medizinische Ausbildung

    1994
    3. Staatsexamen
    Universität Hamburg

    1993
    2. Staatsexamen
    Universität Hamburg

    1992
    1. Staatsexamen
    Universität Hamburg

    1990
    Ärztliche Vorprüfung
    Universität Göttingen

    1988
    Studium Medizin und Sportwissenschaft
    Universität Göttingen

    1987
    Studium Biologie und Sportwissenschaft
    Universität Hamburg (Vordiplom)


    Engagements

    Link: Internationale Plastische Chirurgie für Entwicklungsländer


    Mitgliedschaften

    • FMH – Swiss Medical Association
    • FMCH – Foederatio Medicorum Chirurgicorum Helvetica
    • ISAPS – International Society of Plastic Surgery
    • DGPRÄC – Deutschen Gesellschaft der Plastischen, Rekonstruktiven und Ästhetischen Chirurgen
    • SGH -Schweizerische Gesellschaft für Handchirurgie
    • SGPRAC – Schweizerische Gesellschaft für Plastische, Rekonstruktive und Ästhetische Chirurgie
    • VSAO – Verband Schweizerischer Assistenz – und Oberärzt*innen
    • EBOPRAS – European Board of Plastic Reconstructive and Aesthetic Surgery
  • Publikationen
  • Sprachen

    Deutsch

    Englisch