Hand- und Plastische
Chirurgie

Dr. med. Nadja Zechmann-Müller

Leitende Ärztin
Leiterin Handchirurgie
Klinik für Hand- und Plastische Chirurgie

Fachärztin für Handchirurgie
Fachärztin für orthopädische Chirurgie und Traumatologie des Bewegungsapparates

Geboren in Stuttgart, aufgewachsen in Baden-Württemberg. Nach dem Medizinstudium an der Medizinischen Hochschule Hannover begann Nadja Zechmann-Müller ihre ärztliche Tätigkeit 2007 in der chirurgischen Klinik in Samedan. Sie ist Fachärztin für Handchirurgie und Fachärztin Orthopädie und Traumatologie des Bewegungsapparats. Die Facharztausbildungen absolvierte sie im Universitätsspital Zürich, in der Uniklinik Balgrist und am Kantonsspital Baselland.

Nach mehrjähriger Tätigkeit als Oberärztin Handchirurgie am Kantonsspital Baselland wechselte Nadja Zechmann-Müller für ein einjähriges Clinical Hand and Wrist Fellowhip am Middlemore Hospital in Auckland an die grösste handchirurgische Abteilung in Neuseeland. 2019 kehrte sie als Oberärztin Handchirurgie ans Kantonsspital Baselland zurück.

Am Kantonsspital Winterthur ist Nadja Zechmann-Müller seit 2021 als leitende Ärztin und Leiterin der Handchirurgie. Gemeinsam mit ihrer Familie wohnt sie in der Region Winterthur.


Leitbild

«Die Handchirurgie begeistert mich seit vielen Jahren – und jeden Tag aufs Neue. Zum einen fasziniert mich als Chirurgin die spezielle Anatomie der Hand mit ihren feingliedrigen und feinst aufeinander abgestimmten Strukturen. Vor allem aber weiss ich, wie wichtig die bestmögliche Versorgung von handchirurgischen Problemen und Verletzungen für die Lebensqualität meiner Patientinnen und Patienten ist. Diese Versorgung bereitzustellen ist mein grösstes Ziel.»


Werdegang

Seit 2021
Leitende Ärztin
Leiterin Handchirurgie
Klinik für Hand- und Plastische Chirurgie (Dr. A Jandali)
Kantonsspital Winterthur

2019 – 2020
Oberärztin
Handchirurgie
Klinik für Orthopädie und Traumatologie des Bewegungsapparates (Prof. Dr. med. M. T. Hirschmann)
Kantonsspital Baselland

2018 – 2019
Clinical Hand and Wrist Fellowship
Hand Service (Clinical Head Karen Smith)
Department for Plastic Surgery and Hand Surgery
Middlemore Hospital
Auckland, Neuseeland

2015 – 2018
Oberärztin
Handchirurgie
Klinik für Orthopädie und Traumatologie des Bewegungsapparates (Prof. Dr. B. Hintermann)
Kantonsspital Baselland

2013 – 2015
Assistenzärztin
Klinik für Plastische Chirurgie und Handchirurgie (Prof. Dr. P. Giovanoli)
Universitätsspital Zürich

2012 – 2013
Assistenzärztin
Orthopädie (Prof. Dr. C. Gerber)
Uniklinik Balgrist

2011
Assistenzärztin
Klinik für Plastische Chirurgie und Handchirurgie (Prof. Dr. P. Giovanoli)
Universitätsspital Zürich

2008 – 2010
Assistenzärztin
Klinik für Unfallchirurgie (Prof. Dr. H.-P. Simmen)
Universitätsspital Zürich

2007 – 2008
Assistenzärztin
Chirurgische Klinik (Prof. Dr. H.-P. Simmen)
Spital Oberengadin, Samedan


Facharzttitel und Zusatzqualifikationen

2018
Fachärztin für Handchirurgie

2015
Fachausweis Sonographie des Bewegungsapparats (SGUM)

2015
zertifizierte Gutachterin SIM (Swiss Insurance Medicine)

2013
Fachärztin für orthopädische Chirurgie und Traumatologie des Bewegungsapparates


Kernkompetenzen

  • Behandlung von Verletzungen und Verletzungsfolgen an der Hand und am Handgelenk inklusive Wiederherstellung der Handfunktion nach komplexen Verletzungen
  • Korrektur bei Fehlstellungen
  • Behandlung und Eingriffe bei Arthrose
  • Ultraschall-Diagnostik und ultraschallgesteuerte Interventionen an Hand und Handgelenk
  • Chirurgie der peripheren Nerven
  • Arthroskopische Eingriffe am Handgelenk
  • Endoskopische und minimal invasive Eingriffe

Mitgliedschaften

  • Mitglied FMH
  • Mitglied Schweizer Gesellschaft Handchirurgie (SGH)
  • Mitglied Europäische Gesellschaft Handchirurgie (FESSH)
  • Mitglied Schweizer Gesellschaft für Ultraschallmedizin (SGUM)
  • Mitglied Schweizer Gesellschaft für Versicherungsmedizin (SIM)
  • Curriculum vitae

    Geboren in Stuttgart, aufgewachsen in Baden-Württemberg. Nach dem Medizinstudium an der Medizinischen Hochschule Hannover begann Nadja Zechmann-Müller ihre ärztliche Tätigkeit 2007 in der chirurgischen Klinik in Samedan. Sie ist Fachärztin für Handchirurgie und Fachärztin Orthopädie und Traumatologie des Bewegungsapparats. Die Facharztausbildungen absolvierte sie im Universitätsspital Zürich, in der Uniklinik Balgrist und am Kantonsspital Baselland.

    Nach mehrjähriger Tätigkeit als Oberärztin Handchirurgie am Kantonsspital Baselland wechselte Nadja Zechmann-Müller für ein einjähriges Clinical Hand and Wrist Fellowhip am Middlemore Hospital in Auckland an die grösste handchirurgische Abteilung in Neuseeland. 2019 kehrte sie als Oberärztin Handchirurgie ans Kantonsspital Baselland zurück.

    Am Kantonsspital Winterthur ist Nadja Zechmann-Müller seit 2021 als leitende Ärztin und Leiterin der Handchirurgie. Gemeinsam mit ihrer Familie wohnt sie in der Region Winterthur.


    Leitbild

    «Die Handchirurgie begeistert mich seit vielen Jahren – und jeden Tag aufs Neue. Zum einen fasziniert mich als Chirurgin die spezielle Anatomie der Hand mit ihren feingliedrigen und feinst aufeinander abgestimmten Strukturen. Vor allem aber weiss ich, wie wichtig die bestmögliche Versorgung von handchirurgischen Problemen und Verletzungen für die Lebensqualität meiner Patientinnen und Patienten ist. Diese Versorgung bereitzustellen ist mein grösstes Ziel.»


    Werdegang

    Seit 2021
    Leitende Ärztin
    Leiterin Handchirurgie
    Klinik für Hand- und Plastische Chirurgie (Dr. A Jandali)
    Kantonsspital Winterthur

    2019 – 2020
    Oberärztin
    Handchirurgie
    Klinik für Orthopädie und Traumatologie des Bewegungsapparates (Prof. Dr. med. M. T. Hirschmann)
    Kantonsspital Baselland

    2018 – 2019
    Clinical Hand and Wrist Fellowship
    Hand Service (Clinical Head Karen Smith)
    Department for Plastic Surgery and Hand Surgery
    Middlemore Hospital
    Auckland, Neuseeland

    2015 – 2018
    Oberärztin
    Handchirurgie
    Klinik für Orthopädie und Traumatologie des Bewegungsapparates (Prof. Dr. B. Hintermann)
    Kantonsspital Baselland

    2013 – 2015
    Assistenzärztin
    Klinik für Plastische Chirurgie und Handchirurgie (Prof. Dr. P. Giovanoli)
    Universitätsspital Zürich

    2012 – 2013
    Assistenzärztin
    Orthopädie (Prof. Dr. C. Gerber)
    Uniklinik Balgrist

    2011
    Assistenzärztin
    Klinik für Plastische Chirurgie und Handchirurgie (Prof. Dr. P. Giovanoli)
    Universitätsspital Zürich

    2008 – 2010
    Assistenzärztin
    Klinik für Unfallchirurgie (Prof. Dr. H.-P. Simmen)
    Universitätsspital Zürich

    2007 – 2008
    Assistenzärztin
    Chirurgische Klinik (Prof. Dr. H.-P. Simmen)
    Spital Oberengadin, Samedan


    Facharzttitel und Zusatzqualifikationen

    2018
    Fachärztin für Handchirurgie

    2015
    Fachausweis Sonographie des Bewegungsapparats (SGUM)

    2015
    zertifizierte Gutachterin SIM (Swiss Insurance Medicine)

    2013
    Fachärztin für orthopädische Chirurgie und Traumatologie des Bewegungsapparates


    Kernkompetenzen

    • Behandlung von Verletzungen und Verletzungsfolgen an der Hand und am Handgelenk inklusive Wiederherstellung der Handfunktion nach komplexen Verletzungen
    • Korrektur bei Fehlstellungen
    • Behandlung und Eingriffe bei Arthrose
    • Ultraschall-Diagnostik und ultraschallgesteuerte Interventionen an Hand und Handgelenk
    • Chirurgie der peripheren Nerven
    • Arthroskopische Eingriffe am Handgelenk
    • Endoskopische und minimal invasive Eingriffe

    Mitgliedschaften

    • Mitglied FMH
    • Mitglied Schweizer Gesellschaft Handchirurgie (SGH)
    • Mitglied Europäische Gesellschaft Handchirurgie (FESSH)
    • Mitglied Schweizer Gesellschaft für Ultraschallmedizin (SGUM)
    • Mitglied Schweizer Gesellschaft für Versicherungsmedizin (SIM)