Nephrologie /
Dialyse

Dr. med. Jane Rippin Wagner

Leitende Ärztin
Nephrologie/Dialyse

Fax 052 266 35 40

Klinische Tätigkeiten

seit 01/2013
Leitende Ärztin Innere Medizin/Nephrologie
Kantonsspital Winterthur

07/2007 – 12/2012
Oberärztin
Innere Medizin/Nephrologie
Kantonsspital Winterthur

02/2005 – 10/2006
Assistenzärztin
Nephrologie
Inselspital Bern

09/2002 – 08/2004
Assistenzärztin
Nephrologie
Universitätsspital Zürich

06/2001 – 08/2002
Oberärztin
Innerer Medizin
Kantonsspital Luzern

02/2001 – 05/2001
Assistenzärztin
Innerer Medizin
Kantonsspital Luzern

05/2000 – 01/2001
Assistenzärztin
Nephrologie
Stadtspital Waid, Zürich

02/1998 – 01/2000
Assistenzärztin
Innere Medizin
Stadtspital Triemli, Zürich

02/1997 – 01/1998
Assistenzärztin
Gynäkologie und Geburtshilfe
Ospidel Engiadin’ota, Samedan

08/1996 – 01/1997
Innere Medizin
Furness General Hopsital UK

01/1996 – 07/1996
Forschungslabor Klinische Pharmakologie und Toxikologie
Universitätsspital Zürich


Fachspezifische Ausbildung

2008
Fachärztin für Nephrologie FMH

2003
Fachärztin für Innere Medizin FMH

2002
Dissertation, Universität Zürich
(Publication Hepatology 2001;33:776-782)

1995
Staatsexamen, Zürich


Zusätzliche Ausbildung

1989
MA Mathematik Cambridge UK

  • Curriculum vitae

    Klinische Tätigkeiten

    seit 01/2013
    Leitende Ärztin Innere Medizin/Nephrologie
    Kantonsspital Winterthur

    07/2007 – 12/2012
    Oberärztin
    Innere Medizin/Nephrologie
    Kantonsspital Winterthur

    02/2005 – 10/2006
    Assistenzärztin
    Nephrologie
    Inselspital Bern

    09/2002 – 08/2004
    Assistenzärztin
    Nephrologie
    Universitätsspital Zürich

    06/2001 – 08/2002
    Oberärztin
    Innerer Medizin
    Kantonsspital Luzern

    02/2001 – 05/2001
    Assistenzärztin
    Innerer Medizin
    Kantonsspital Luzern

    05/2000 – 01/2001
    Assistenzärztin
    Nephrologie
    Stadtspital Waid, Zürich

    02/1998 – 01/2000
    Assistenzärztin
    Innere Medizin
    Stadtspital Triemli, Zürich

    02/1997 – 01/1998
    Assistenzärztin
    Gynäkologie und Geburtshilfe
    Ospidel Engiadin’ota, Samedan

    08/1996 – 01/1997
    Innere Medizin
    Furness General Hopsital UK

    01/1996 – 07/1996
    Forschungslabor Klinische Pharmakologie und Toxikologie
    Universitätsspital Zürich


    Fachspezifische Ausbildung

    2008
    Fachärztin für Nephrologie FMH

    2003
    Fachärztin für Innere Medizin FMH

    2002
    Dissertation, Universität Zürich
    (Publication Hepatology 2001;33:776-782)

    1995
    Staatsexamen, Zürich


    Zusätzliche Ausbildung

    1989
    MA Mathematik Cambridge UK