Radiologie und
Nuklearmedizin

Dr. med. Ina Füchsel

Oberärztin Institut für Radiologie und Nuklearmedizin

Fax 052 266 45 22
Ausbildung
06/2013 Prüfungspreis „Cum laude“ für den 2. Teil der Facharztprüfung
08/2012 Facharztprüfung Radiologie (2. Teil)
04/2008 Facharztprüfung Radiologie (1. Teil)
12/2003 Doktor der Medizin mit dem Prädikat „Magna cum laude“, Johannes Gutenberg-Universität Mainz: Core-needle Biopsy in the Diagnosis of Soft Tissue Tumours: Ten Year Experience in a Pathology Reference Centre.
10/1998–10/1999 Forschungsassistentin, Royal Marsden Hospital London (Supervisor: Mr J. M. Thomas (London), Prof. C. J. Kirkpatrick (Mainz))
10/1996–10/2003 Studium der Humanmedizin, Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Staatsexamen
Berufliche Tätigkeit
Seit 01/2013 Oberärztin Institut für Radiologie, Kantonsspital Winterthur (Prof. Dr. med. Ch. Binkert)
02/2007–12/2012 Assistenzärztin Institut für Radiologie Kantonsspital Winterthur (Prof. Dr. med. Ch. Binkert)
10/2006–01/2007 Assistenzärztin Institut für Röntgendiagnostik, Universitätsklinikum Würzburg (Prof. Dr. med. D. Hahn)
06/2005–06/2006 Assistenzärztin Institut für Diagnostische, Interventionelle und Pädiatrische Radiologie, Inselspital Bern (Prof. Dr. med. P. Vock)
01/2004–05/2005 Assistenzärztin Innere Medizin/Herzzentrum, Klinik Sonnenhof Bern (PD Dr. med. R. Mordasini)
Sonstiges
Seit 2012 Tutorin Ultraschallkurse Kantonsspital Winterthur (Leitung Dr. med. G. Stuckmann)

Hoeber I, Spillane AJ, Fisher C, Thomas JM.
Accuracy of biopsy techniques for limb and limb girdle soft tissue tumors.
Ann Surg Oncol. 2001;8:80–7.

  • Curriculum vitae
    Ausbildung
    06/2013 Prüfungspreis „Cum laude“ für den 2. Teil der Facharztprüfung
    08/2012 Facharztprüfung Radiologie (2. Teil)
    04/2008 Facharztprüfung Radiologie (1. Teil)
    12/2003 Doktor der Medizin mit dem Prädikat „Magna cum laude“, Johannes Gutenberg-Universität Mainz: Core-needle Biopsy in the Diagnosis of Soft Tissue Tumours: Ten Year Experience in a Pathology Reference Centre.
    10/1998–10/1999 Forschungsassistentin, Royal Marsden Hospital London (Supervisor: Mr J. M. Thomas (London), Prof. C. J. Kirkpatrick (Mainz))
    10/1996–10/2003 Studium der Humanmedizin, Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Staatsexamen
    Berufliche Tätigkeit
    Seit 01/2013 Oberärztin Institut für Radiologie, Kantonsspital Winterthur (Prof. Dr. med. Ch. Binkert)
    02/2007–12/2012 Assistenzärztin Institut für Radiologie Kantonsspital Winterthur (Prof. Dr. med. Ch. Binkert)
    10/2006–01/2007 Assistenzärztin Institut für Röntgendiagnostik, Universitätsklinikum Würzburg (Prof. Dr. med. D. Hahn)
    06/2005–06/2006 Assistenzärztin Institut für Diagnostische, Interventionelle und Pädiatrische Radiologie, Inselspital Bern (Prof. Dr. med. P. Vock)
    01/2004–05/2005 Assistenzärztin Innere Medizin/Herzzentrum, Klinik Sonnenhof Bern (PD Dr. med. R. Mordasini)
    Sonstiges
    Seit 2012 Tutorin Ultraschallkurse Kantonsspital Winterthur (Leitung Dr. med. G. Stuckmann)
  • Publikationen

    Hoeber I, Spillane AJ, Fisher C, Thomas JM.
    Accuracy of biopsy techniques for limb and limb girdle soft tissue tumors.
    Ann Surg Oncol. 2001;8:80–7.