Medizinische
Poliklinik

Dr. med. Dorothea Horschik

Leitende Ärztin Medizinische Poliklinik
Fachärztin für Allgemeine Innere Medizin

Fax 052 266 35 14

Klinische Tätigkeit

ab 2016
Leitende Ärztin
Medizinische Poliklinik (Dr. Jacques Gubler und PD Dr. Urs Karrer)
Kantonsspital Winterthur

2014 – 2016
Oberärztin
Medizinische Poliklinik (Dr. Jacques Gubler)
Kantonsspital Winterthur

2011 – 2014
Oberärztin
Innere Medizin (Prof. P. Ballmer)
Kantonsspital Winterthur

2010 – 2011 
Praxistätigkeit
Permanence AG Winterthur

2008 – 2010
Praxistätigkeit
Ärztehaus Zürich West

10/2008
Volontariat
Dermatologisches Ambulatorium (PD Dr. St. Lautenschlager)
Stadtspitals Triemli

2006 – 2008
Oberärztin
Innere Medizin (Prof. Ch. A. Meier)
Stadtspital Triemli

2005 – 2006
Assistenzärztin
Innere Medizin (Prof. O. Oelz und Prof. Ch. A. Meier)
Stadtspital Triemli

11/2005
Hausarztvertretung
Wiesendangen Zürich

2005 
3-monatiges Volontariat
Anästhesiologie
Schulthess Klinik Zürich

2004 – 2005
Assistenzärztin
Medizinische Poliklinik (Dr. Th. Kroner)
Kantonsspital Winterthur

2001 – 2003
Assistenzärztin
Innere Medizin (Prof. O. Oelz)
Stadtspital Triemli

2000 – 2001
Assistenzärztin
Chirurgie (PD Dr. U. Neff)
Spital Bülach


Ausbildungen

12/2018
DTG-Zertifikat “Reisemedizin”
Deutsche Gesellschaft für Tropenmedizin und Internationale Gesundheit e.V. (DTG)

2016
Certificate of Advanced Studies (CAS) in
Human Resource Management in Health Care
School of Management and Law
Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften (ZHAW)

2006
FMH
Allgemeine Innere Medizin

2000 
Dissertation
Die Bedeutung der Polymorbidität im internmedizinischen Krankengut
Universitätsspital Zürich (Prof. F. Follath)

1999
Staatsexamen
Universität Zürich


Fortbildungen

2008
Klinische Notfallmedizin
Schweizerische Gesellschaft für Notfall und Rettungsmedizin (SGNOR)

2006
Grundkurs Ultraschalldiagnostik des Abdomens

2005
Notarztkurs
Schweizerische Gesellschaft für Notfall und Rettungsmedizin (SGNOR)

2002
Advanced Cardiovascular Life Support (ACLS)
Schweizerische Gesellschaft für Notfall und Rettungsmedizin SGNOR


Klinische Schwerpunkte

  • Spezialsprechstunde für Abklärungen, evidenzbasierter Diagnostik und Behandlungen komplexer internistischer Erkrankungen in multidisziplinärer Zusammenarbeit; Zweitmeinungen sowie Erstellen von Gutachten
  • Reise- und Höhenmedizin (Reiseberatungen und Tropenrückkehrer)
  • Impfabklärungen und Infektionsprävention vor und bei Immunsuppression
  • Abklärungen akuter und chronischer Entzündungszustände

Mitgliedschaften

  • FMH (Verbindung der Schweizer Ärztinnen und Ärzte)
  • SGAIM (Schweizerische Gesellschaft für Allgemeine Innere Medizin)
  • VSAO (Verband Schweizerischer Assistenz- und Oberärztinnen und –ärzte)
  • Curriculum vitae

    Klinische Tätigkeit

    ab 2016
    Leitende Ärztin
    Medizinische Poliklinik (Dr. Jacques Gubler und PD Dr. Urs Karrer)
    Kantonsspital Winterthur

    2014 – 2016
    Oberärztin
    Medizinische Poliklinik (Dr. Jacques Gubler)
    Kantonsspital Winterthur

    2011 – 2014
    Oberärztin
    Innere Medizin (Prof. P. Ballmer)
    Kantonsspital Winterthur

    2010 – 2011 
    Praxistätigkeit
    Permanence AG Winterthur

    2008 – 2010
    Praxistätigkeit
    Ärztehaus Zürich West

    10/2008
    Volontariat
    Dermatologisches Ambulatorium (PD Dr. St. Lautenschlager)
    Stadtspitals Triemli

    2006 – 2008
    Oberärztin
    Innere Medizin (Prof. Ch. A. Meier)
    Stadtspital Triemli

    2005 – 2006
    Assistenzärztin
    Innere Medizin (Prof. O. Oelz und Prof. Ch. A. Meier)
    Stadtspital Triemli

    11/2005
    Hausarztvertretung
    Wiesendangen Zürich

    2005 
    3-monatiges Volontariat
    Anästhesiologie
    Schulthess Klinik Zürich

    2004 – 2005
    Assistenzärztin
    Medizinische Poliklinik (Dr. Th. Kroner)
    Kantonsspital Winterthur

    2001 – 2003
    Assistenzärztin
    Innere Medizin (Prof. O. Oelz)
    Stadtspital Triemli

    2000 – 2001
    Assistenzärztin
    Chirurgie (PD Dr. U. Neff)
    Spital Bülach


    Ausbildungen

    12/2018
    DTG-Zertifikat “Reisemedizin”
    Deutsche Gesellschaft für Tropenmedizin und Internationale Gesundheit e.V. (DTG)

    2016
    Certificate of Advanced Studies (CAS) in
    Human Resource Management in Health Care
    School of Management and Law
    Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften (ZHAW)

    2006
    FMH
    Allgemeine Innere Medizin

    2000 
    Dissertation
    Die Bedeutung der Polymorbidität im internmedizinischen Krankengut
    Universitätsspital Zürich (Prof. F. Follath)

    1999
    Staatsexamen
    Universität Zürich


    Fortbildungen

    2008
    Klinische Notfallmedizin
    Schweizerische Gesellschaft für Notfall und Rettungsmedizin (SGNOR)

    2006
    Grundkurs Ultraschalldiagnostik des Abdomens

    2005
    Notarztkurs
    Schweizerische Gesellschaft für Notfall und Rettungsmedizin (SGNOR)

    2002
    Advanced Cardiovascular Life Support (ACLS)
    Schweizerische Gesellschaft für Notfall und Rettungsmedizin SGNOR


    Klinische Schwerpunkte

    • Spezialsprechstunde für Abklärungen, evidenzbasierter Diagnostik und Behandlungen komplexer internistischer Erkrankungen in multidisziplinärer Zusammenarbeit; Zweitmeinungen sowie Erstellen von Gutachten
    • Reise- und Höhenmedizin (Reiseberatungen und Tropenrückkehrer)
    • Impfabklärungen und Infektionsprävention vor und bei Immunsuppression
    • Abklärungen akuter und chronischer Entzündungszustände

    Mitgliedschaften

    • FMH (Verbindung der Schweizer Ärztinnen und Ärzte)
    • SGAIM (Schweizerische Gesellschaft für Allgemeine Innere Medizin)
    • VSAO (Verband Schweizerischer Assistenz- und Oberärztinnen und –ärzte)