Gastroenterologie und
Hepatologie

Dr. med. Andreas Nagy

Stv. Leitender Arzt
Gastroenterologie und Hepatologie

Facharzt für Gastroenterologie
Facharzt für Allgemeine Innere Medizin

Fax 052 266 20 19

Kaderfunktionen

seit 1/2020
Leitender Arzt
Gastroenterologie und Hepatologie
Kantonsspital Winterthur

2018 – 2019
Stv. Leitender Arzt
Gastroenterologie und Hepatologie
Kantonsspital Winterthur

2015 – 2018
Oberarzt
Gastroenterologie und Hepatologie
Kantonsspital Winterthur

2014 – 2015
Oberarzt
Gastroenterologie und Hepatologie
Kantonsspital Luzern

2013
Oberarzt
Gastroenterologie und Hepatologie
Kantonsspital St. Gallen


Weiterbildung

2010 – 2013
Gastroenterologie und Hepatologie

2004 – 2010
Innere Medizin


Zusatzqualifikationen

2017
Fähigkeitsausweis ERCP
Sachkunde für dosisintensive Untersuchungen und therapeutische Eingriffe

2010
Promotion
Universität Ulm


Ausbildung

2015
FMH Gastroenterologie

2012
FMH Innere Medizin

2004
Staatsexamen
Ludwig-Maximilians-Universität München

1997 – 2004
Medizinstudium
Ludwig-Maximilians-Universität München


Mitgliedschaften

  • Schweizerische Gesellschaft für Gastroenterologie SGG
  • Verbindung der Schweizer Ärztinnen und Ärzte FMH
  • Deutsche Gesellschaft für Verdauungs- und Stoffwechselkrankheiten DGVS
  • Europäische Gesellschaft für Gastrointestinale Endoskopie ESGE
  • Deutsche Gesellschaft für Innere Medizin DGIM
  • Curriculum vitae

    Kaderfunktionen

    seit 1/2020
    Leitender Arzt
    Gastroenterologie und Hepatologie
    Kantonsspital Winterthur

    2018 – 2019
    Stv. Leitender Arzt
    Gastroenterologie und Hepatologie
    Kantonsspital Winterthur

    2015 – 2018
    Oberarzt
    Gastroenterologie und Hepatologie
    Kantonsspital Winterthur

    2014 – 2015
    Oberarzt
    Gastroenterologie und Hepatologie
    Kantonsspital Luzern

    2013
    Oberarzt
    Gastroenterologie und Hepatologie
    Kantonsspital St. Gallen


    Weiterbildung

    2010 – 2013
    Gastroenterologie und Hepatologie

    2004 – 2010
    Innere Medizin


    Zusatzqualifikationen

    2017
    Fähigkeitsausweis ERCP
    Sachkunde für dosisintensive Untersuchungen und therapeutische Eingriffe

    2010
    Promotion
    Universität Ulm


    Ausbildung

    2015
    FMH Gastroenterologie

    2012
    FMH Innere Medizin

    2004
    Staatsexamen
    Ludwig-Maximilians-Universität München

    1997 – 2004
    Medizinstudium
    Ludwig-Maximilians-Universität München


    Mitgliedschaften

    • Schweizerische Gesellschaft für Gastroenterologie SGG
    • Verbindung der Schweizer Ärztinnen und Ärzte FMH
    • Deutsche Gesellschaft für Verdauungs- und Stoffwechselkrankheiten DGVS
    • Europäische Gesellschaft für Gastrointestinale Endoskopie ESGE
    • Deutsche Gesellschaft für Innere Medizin DGIM