Viszeral- und
Thoraxchirurgie

Dr. med. Andrea Goldmann

Oberärztin Klinik für Viszeral- und Thoraxchirurgie
Fachärztin für Chirurgie, EBSQ in Endocrine Surgery

Beruflicher Werdegang

seit 05/2018
Stv. Leitende Ärztin, Viszeral- und Thoraxchirurgie,
Teamleitung Endokrine Chirurgie
Kantonsspital Winterthur

01/2017 – 04/2018
Oberärztin Viszeralchirurgie
Kantonsspital Winterthur

08/2015 – 12/2016
Oberärztin Viszeralchirurgie
Kantonsspital St. Gallen
spez. Fellowship in endokriner Chirurgie (Dr. Thomas Clerici)

10/2012 – 07/2015
Oberärztin Viszeralchirurgie
Kantonsspital Winterthur

06/2011 – 09/2012
Oberärztin Chirurgie
Kreisspital Männedorf

12/2007 – 05/2011
Assistenzärztin Chirurgie
Kantonsspital Winterthur

1/2010 – 8/2010
Rotationsassistentin
Hand- und Plastische Chirurgie Kantonsspital Winterthur

6/2006 – 11/2007
Assistenzärztin Chirurgie
Spital Bülach

Ausbildung

seit 2018
Examinator für EBSQ Endocrine Surgery

04/2017
EBSQ Endocrine Surgery

08/2015 – 12/2016
Fellowship Endokrine Chirurgie KSSG (Dr. Th. Clerici, Fellow of the European Board of Surgery (FEBS)- Endocrine Surgery)

07/2012
FMH Chirurgie

05/2006
Staatsexamen (Ärztliche Prüfung) und Approbation zur Ärztin Universität Ulm

1999- 2006
Studium der Humanmedizin an der Universität Ulm

1999
Abitur am Gymnasium Johanneum Lüneburg

Dissertation

09/2014
Publikations-Dissertation:
Einfluss von Weichteilverletzungen auf die Ergebnisse operativ versorgter intraartikulärer Mittelphalanx-Frakturen.
Schoke A, Sproedt J, et al.
Handchir Mikrochir Plast Chir 2014 Feb;46(1):34-41. Universität Zürich.
Doktorvater: Prof. Dr. Giovanoli, Klinik für Wiederherstellungschirurgie
Universitätsspital Zürich

Zusatzqualifikationen

05/2018
Teamleiterin Endokrine Chirurgie

01/2018
Aufbau Interdisziplinäre Schilddrüsensprechstunde KSW

12/2017
Examinator EBSQ Endocrine Surgery

04/2017
EBSQ Endocrine Surgery

seit 2014
Aufbau und Mitbegründerin des Schilddrüsenzentrums KSW

04/2014
ERAS Zertifikat für den Bereich Chirurgie KSW

2013 – 2015
ERAS Projektleiterin: erfolgreiche Implementierung von ERAS (Enhanced Recovery after Surgery) im KSW

Weiterbildungen

Endokrine Chirurgie

04/2018
1. Schweizer EUROCRINE Meeting, Bern

03/2018
ENETS Barcelona

11/2017
CAEK Tagung Bern

08/2017
World Surgery Congress: IAES International Association of  Endocrine Surgeons Congress

06/2017
Schilddrüsensymposium München

04/2017
ESES Annual Meeting, Oxford

11/2016
CAEK Tagung Berlin

09/2016
World MEN Kongress, Utrecht

06/2016
Schilddrüsensymposium München

11/2015
CAEK Tagung Mainz

11/2014
CAEK Tagung Basel

10/2014
Trainingskurs Endoskopische Schilddrüsenchirurgie, Tuttlingen (Deutschland)

09/2014
13th International Postgraduate Course in Endocrine Surgery, Messina, Griechenland

03/2014
Schilddrüsen-Sonographie Kurs (Österreich)

Viszeralchirurgie

06/2017
SGC Jahreskongress

05/2015
SGC- Jahreskongress

01/2015
Royal College of Physicians: teach the teachers course

09/2014
Jahreskongress SGG/SGVC

08/2014 – 10/2014
1.-3. Modul in GCP (Good Clinical Practice)

05/2014
SGC Jahreskongress

10/2013
Update Chirurgie, Zürich

09/2013
Masterclass in Colorectal Surgery, Paris

06/2013
Jahreskongress SGC

04/2013 – 04/2014
Implementierung von ERAS, Lausanne

12/2012
Endoanaler Ultraschallkurs Stadtspital Triemli

06/2012
Jahreskongress SGC

03/2012
Gefäss- Nahtkurs Stadtspital Triemli

01/2011
Gefäss-Naht- Kurs, Winterthur

06/2010
Laparoskopie- Kurs für Assistenzärzte KSW

02/2009
26.ter Gastrointestinale Chirurgie Kurs Davos

10/2008
Laparoskopie-Kurs für Fortgeschrittene, St. Gallen

05/2007
Basis- und Fortgeschrittenenkurs laparoskopische Chirurgie (MIC)

Mitgliedschaften

  • Schweizer Gesellschaft für Chirurgie (SGC)
  • Arbeitsgemeinschaft endokrine Chirurgie (AGEC-SGVC)
  • Schweizer Gesellschaft für Viszeralchirurgie (SGVC)
  • Chirurgische Arbeitsgemeinschaft für Endokrinologie der Deutschen Gesellschaft für Allgemein- und Viszeralchirugie (CAEK-DGAV)
  • Schweizer Register für neuroendokrine Tumore (SwissNET)
  • EUROCRINE
  • VSAO
  • FMH

Publikationen

2016
Joint Meeting of the German Association of Endocrine Surgeons (CAEK) and the British Association of Endocrine and Thyroid Surgeons (BAETS) Langenbecks Arch Surg (2016) 401: 1045-1091

(No. 27) Hempfing T, Beutner U, Kolb W, Goldmann A, Clerici T. Retain a high number of glands in situ or autotransplante liberally? – What is best to keep the hypoparathyroidismus rate low after thyroidectomy?

(No. 69) Schmidt S, Goldmann A, et al. Hyperfunctioning thyroid nodules (toxic adenoma) – underestimated risk of malignancy?

2015
Künzli C, Goldmann A, Adamina M, Breitenstein S. One year experience in enhanced recovery after surgery pathway for colorectal surgery. Poster. Swiss medical weekly Suppl 212, 2015:145 Sept 23, 2015

2014
Schoke A, Sproedt J, et al. Einfluss von Weichteilverletzungen auf die Ergebnisse operativ versorgter intraartikulärer Mittelphalanx-Frakturen. Handchir Mikrochir Plast Chir. 2014 Feb;46(1):34-41.

Schoke A, Künzli C, et al. Optimierung des perioperativen Managements- Enhanced Recovery after Surgery (ERAS). Schweiz Med Forum 2014;14(03):27-28

2009
Schoke A, Zehnder A, Decurtins M. Der Gallensteinileus im Colon sigmoideum. Schweiz Med Forum 2009;9(40):716

2003
Baust H, Schoke A, et al. Evidence for radiosensitizing by gliotoxin in HL-60 cells: implications for a role of NF-kappaB independent mechanisms. Oncogene; 22:8786-96.

Vorträge

2017
Hypothyreose-Hyperthyreose: Diagnostik und Therapie: Hausärztefortbildung Qualitätszirkel Acamed Dübendorf

Von A wie Asymptomatisch bis Z wie Zerbrechlich- Update primärer Hyperparathyreoidismus, 2. Symposium Schilddrüsenzentrum Kantonsspital Winterthur

2016
1. Schilddrüsensymposium Kantonsspital Winterthur

2015
NOMI- nicht occlusive mesenteriale Ischämie; Winterthurer Symposium Klinische Ernährung, Kantonsspital Winterthur (GESKES-Zertifikatskurs)

2014
Modernes perioperatives Management. ERAS (Enhanced Recovery after Surgery) aus Sicht der Chirurgie. Hausarztsymposium KSW

Die perioperative Therapie beginnt beim Hausarzt. 2. Fortbildungs-Nachmittag Klinische Ernährung am Kantonsspital St. Gallen

2013
ERAS (Enhanced Recovery after Surgery): Informationsveranstaltung zur Implementierung von ERAS am Kantonsspital Winterthur

2010
Standardisation of diagnosis and documentation for CRPS: 44.ter Jahreskongress der SGH

Outcome after operative treatment of intraarticular fractures of the proximal phalanx: 44.ter Jahreskongress der SGH

Brustrekonstruktionen: Was bezahlt die Krankenkasse? Symposium Brustchirurgie KSW

2009
Diagnostik und Management lipomatöser Weichteiltumore: 45.ter Jahreskongress der SGPRAC

Deutsch

Englisch

  • Curriculum vitae

    Beruflicher Werdegang

    seit 05/2018
    Stv. Leitende Ärztin, Viszeral- und Thoraxchirurgie,
    Teamleitung Endokrine Chirurgie
    Kantonsspital Winterthur

    01/2017 – 04/2018
    Oberärztin Viszeralchirurgie
    Kantonsspital Winterthur

    08/2015 – 12/2016
    Oberärztin Viszeralchirurgie
    Kantonsspital St. Gallen
    spez. Fellowship in endokriner Chirurgie (Dr. Thomas Clerici)

    10/2012 – 07/2015
    Oberärztin Viszeralchirurgie
    Kantonsspital Winterthur

    06/2011 – 09/2012
    Oberärztin Chirurgie
    Kreisspital Männedorf

    12/2007 – 05/2011
    Assistenzärztin Chirurgie
    Kantonsspital Winterthur

    1/2010 – 8/2010
    Rotationsassistentin
    Hand- und Plastische Chirurgie Kantonsspital Winterthur

    6/2006 – 11/2007
    Assistenzärztin Chirurgie
    Spital Bülach

    Ausbildung

    seit 2018
    Examinator für EBSQ Endocrine Surgery

    04/2017
    EBSQ Endocrine Surgery

    08/2015 – 12/2016
    Fellowship Endokrine Chirurgie KSSG (Dr. Th. Clerici, Fellow of the European Board of Surgery (FEBS)- Endocrine Surgery)

    07/2012
    FMH Chirurgie

    05/2006
    Staatsexamen (Ärztliche Prüfung) und Approbation zur Ärztin Universität Ulm

    1999- 2006
    Studium der Humanmedizin an der Universität Ulm

    1999
    Abitur am Gymnasium Johanneum Lüneburg

    Dissertation

    09/2014
    Publikations-Dissertation:
    Einfluss von Weichteilverletzungen auf die Ergebnisse operativ versorgter intraartikulärer Mittelphalanx-Frakturen.
    Schoke A, Sproedt J, et al.
    Handchir Mikrochir Plast Chir 2014 Feb;46(1):34-41. Universität Zürich.
    Doktorvater: Prof. Dr. Giovanoli, Klinik für Wiederherstellungschirurgie
    Universitätsspital Zürich

    Zusatzqualifikationen

    05/2018
    Teamleiterin Endokrine Chirurgie

    01/2018
    Aufbau Interdisziplinäre Schilddrüsensprechstunde KSW

    12/2017
    Examinator EBSQ Endocrine Surgery

    04/2017
    EBSQ Endocrine Surgery

    seit 2014
    Aufbau und Mitbegründerin des Schilddrüsenzentrums KSW

    04/2014
    ERAS Zertifikat für den Bereich Chirurgie KSW

    2013 – 2015
    ERAS Projektleiterin: erfolgreiche Implementierung von ERAS (Enhanced Recovery after Surgery) im KSW

    Weiterbildungen

    Endokrine Chirurgie

    04/2018
    1. Schweizer EUROCRINE Meeting, Bern

    03/2018
    ENETS Barcelona

    11/2017
    CAEK Tagung Bern

    08/2017
    World Surgery Congress: IAES International Association of  Endocrine Surgeons Congress

    06/2017
    Schilddrüsensymposium München

    04/2017
    ESES Annual Meeting, Oxford

    11/2016
    CAEK Tagung Berlin

    09/2016
    World MEN Kongress, Utrecht

    06/2016
    Schilddrüsensymposium München

    11/2015
    CAEK Tagung Mainz

    11/2014
    CAEK Tagung Basel

    10/2014
    Trainingskurs Endoskopische Schilddrüsenchirurgie, Tuttlingen (Deutschland)

    09/2014
    13th International Postgraduate Course in Endocrine Surgery, Messina, Griechenland

    03/2014
    Schilddrüsen-Sonographie Kurs (Österreich)

    Viszeralchirurgie

    06/2017
    SGC Jahreskongress

    05/2015
    SGC- Jahreskongress

    01/2015
    Royal College of Physicians: teach the teachers course

    09/2014
    Jahreskongress SGG/SGVC

    08/2014 – 10/2014
    1.-3. Modul in GCP (Good Clinical Practice)

    05/2014
    SGC Jahreskongress

    10/2013
    Update Chirurgie, Zürich

    09/2013
    Masterclass in Colorectal Surgery, Paris

    06/2013
    Jahreskongress SGC

    04/2013 – 04/2014
    Implementierung von ERAS, Lausanne

    12/2012
    Endoanaler Ultraschallkurs Stadtspital Triemli

    06/2012
    Jahreskongress SGC

    03/2012
    Gefäss- Nahtkurs Stadtspital Triemli

    01/2011
    Gefäss-Naht- Kurs, Winterthur

    06/2010
    Laparoskopie- Kurs für Assistenzärzte KSW

    02/2009
    26.ter Gastrointestinale Chirurgie Kurs Davos

    10/2008
    Laparoskopie-Kurs für Fortgeschrittene, St. Gallen

    05/2007
    Basis- und Fortgeschrittenenkurs laparoskopische Chirurgie (MIC)

    Mitgliedschaften

    • Schweizer Gesellschaft für Chirurgie (SGC)
    • Arbeitsgemeinschaft endokrine Chirurgie (AGEC-SGVC)
    • Schweizer Gesellschaft für Viszeralchirurgie (SGVC)
    • Chirurgische Arbeitsgemeinschaft für Endokrinologie der Deutschen Gesellschaft für Allgemein- und Viszeralchirugie (CAEK-DGAV)
    • Schweizer Register für neuroendokrine Tumore (SwissNET)
    • EUROCRINE
    • VSAO
    • FMH
  • Publikationen

    Publikationen

    2016
    Joint Meeting of the German Association of Endocrine Surgeons (CAEK) and the British Association of Endocrine and Thyroid Surgeons (BAETS) Langenbecks Arch Surg (2016) 401: 1045-1091

    (No. 27) Hempfing T, Beutner U, Kolb W, Goldmann A, Clerici T. Retain a high number of glands in situ or autotransplante liberally? – What is best to keep the hypoparathyroidismus rate low after thyroidectomy?

    (No. 69) Schmidt S, Goldmann A, et al. Hyperfunctioning thyroid nodules (toxic adenoma) – underestimated risk of malignancy?

    2015
    Künzli C, Goldmann A, Adamina M, Breitenstein S. One year experience in enhanced recovery after surgery pathway for colorectal surgery. Poster. Swiss medical weekly Suppl 212, 2015:145 Sept 23, 2015

    2014
    Schoke A, Sproedt J, et al. Einfluss von Weichteilverletzungen auf die Ergebnisse operativ versorgter intraartikulärer Mittelphalanx-Frakturen. Handchir Mikrochir Plast Chir. 2014 Feb;46(1):34-41.

    Schoke A, Künzli C, et al. Optimierung des perioperativen Managements- Enhanced Recovery after Surgery (ERAS). Schweiz Med Forum 2014;14(03):27-28

    2009
    Schoke A, Zehnder A, Decurtins M. Der Gallensteinileus im Colon sigmoideum. Schweiz Med Forum 2009;9(40):716

    2003
    Baust H, Schoke A, et al. Evidence for radiosensitizing by gliotoxin in HL-60 cells: implications for a role of NF-kappaB independent mechanisms. Oncogene; 22:8786-96.

    Vorträge

    2017
    Hypothyreose-Hyperthyreose: Diagnostik und Therapie: Hausärztefortbildung Qualitätszirkel Acamed Dübendorf

    Von A wie Asymptomatisch bis Z wie Zerbrechlich- Update primärer Hyperparathyreoidismus, 2. Symposium Schilddrüsenzentrum Kantonsspital Winterthur

    2016
    1. Schilddrüsensymposium Kantonsspital Winterthur

    2015
    NOMI- nicht occlusive mesenteriale Ischämie; Winterthurer Symposium Klinische Ernährung, Kantonsspital Winterthur (GESKES-Zertifikatskurs)

    2014
    Modernes perioperatives Management. ERAS (Enhanced Recovery after Surgery) aus Sicht der Chirurgie. Hausarztsymposium KSW

    Die perioperative Therapie beginnt beim Hausarzt. 2. Fortbildungs-Nachmittag Klinische Ernährung am Kantonsspital St. Gallen

    2013
    ERAS (Enhanced Recovery after Surgery): Informationsveranstaltung zur Implementierung von ERAS am Kantonsspital Winterthur

    2010
    Standardisation of diagnosis and documentation for CRPS: 44.ter Jahreskongress der SGH

    Outcome after operative treatment of intraarticular fractures of the proximal phalanx: 44.ter Jahreskongress der SGH

    Brustrekonstruktionen: Was bezahlt die Krankenkasse? Symposium Brustchirurgie KSW

    2009
    Diagnostik und Management lipomatöser Weichteiltumore: 45.ter Jahreskongress der SGPRAC

  • Sprachen

    Deutsch

    Englisch