Seelsorge

Wie kann die Seelsorge helfen?

Manchmal löst eine Erkrankung Verunsicherung, Ängste und Fragen aus. Ein Gespräch kann Ihnen helfen, Ihre Gedanken und Gefühle zu ordnen, Trost zu finden und Kraft zu schöpfen.  Manchmal reicht es bereits, belastende Gedanken, Ängste, Sorgen oder auch Hoffnungen in einem geschützten Rahmen aussprechen zu dürfen. Jeden Sonntag bietet das Team der Seelsorge Gottesdienste an. Für Momente der Ruhe und der Besinnung steht Ihnen rund um die Uhr der Raum der Stille (Raum 002) in der Nähe des Haupteingangs offen.

An wen richtet sich das Angebot der Seelsorge?

Unabhängig von Ihrer Religion und Ihrer Konfession steht Ihnen und Ihren Angehörigen ein Team aus reformierten und katholischen Seelsorgern zur Verfügung. Auf Wunsch wird Ihnen ein Kontakt zu Ihrer eigenen Glaubensgemeinschaft vermittelt.

Wer übernimmt die Kosten?

Das Angebot der Seelsorge ist für Sie und Ihre Angehörigen kostenlos.

Das Angebot der Seelsorge

Raum der Stille

Der Raum der Stille befindet sich, vom Parkhaus kommend, im Eingangsbereich EG gleich rechts.

Dieser Raum vermittelt, ermöglicht und fördert:

  • Geborgenheit
  • Besinnung
  • Frieden
  • Vertrauen
  • Loslassen
  • Zuflucht
  • Ruhe
  • Harmonie

Sie können dort einfach sein, Ihre Gedanken ins Anliegenbuch schreiben, in der Bibel oder im Koran lesen, beten, sich von „Wegworten“ inspirieren lassen oder einfach ein wenig Ruhe finden.

Das Team der Seelsorge – Wir sind für Sie erreichbar

Michael Eismann

Leiter Katholisches Pfarramt Seelsorge
Dipl. Theologe

Tel. 052 266 21 32
Axel Fabian

Leiter Reformiertes Pfarramt Seelsorge
Pfarrer

Tel. 052 266 21 38
Nicole De Lorenzi

Seelsorge
Reformierte Pfarrerin

Tel. 052 266 21 34
Veronika Jehle

Seelsorge
Katholische Theologin

Tel. 052 266 21 33
Severin Oesch

Seelsorge
Reformierter Pfarrer

Tel. 052 266 21 35
Stefan Staubli

Seelsorge
Katholischer Pfarrer

Tel. 052 266 43 08
Sylvia Walter

Seelsorge
Reformierte Pfarrerin

Tel. 052 266 21 36
Johanna Wegmann

Seelsorge
Reformierte Pfarrerin

Tel. 052 266 43 01
Rosmarie Wiesli

Seelsorge
Katholische Theologin

Tel. 052 266 43 06

Gesprächszeiten

Montag bis Freitag von 9.00 bis 17.00 Uhr

24-Stunden Pikettdienst für Notfälle

Anmeldung: Tel. 052 266 21 21 oder über Ihre Ärzte oder Pflege

Gottesdienste

Sonntag 9.30 Uhr Saal U1 14/16 im ersten UG
Die Gottesdienste sind auch über das Hausradio resp. Hausfernsehen auf Kanal 1 zu empfangen.

Termine Selbsthilfegruppe für Trauernde

PDF: Flyer Daten 2018
PDF: Flyer Daten 2019
Link: Daten 2019 – Veranstaltungskalender

Termine Gratwanderung – Leben mit Krebs

Link: Termine 1. Semester 2019