Viszeral- und
Thoraxchirurgie

Kolorektales Karzinom – Multimodale Konzepte für einen kurativen Therapieansatz

Das kolorektale Karzinom (KRK) ist die in Europa am zweithäufigsten diagnostizierte Krebserkrankung. Die Resektion des Tumors ist bei kurativer Absicht unverzichtbar. In den letzten 20 Jahren hat sich die Behandlung des kolorektalen Karzinoms deutlich verbessert. Patienten profitieren heute auch in fortgeschrittenen Stadien und bei Metastasen vom strategischen Einsatz einer multimodalen Therapie.

Lesen Sie dazu mehr in folgendem Fachartikel:
InFo ONKOLOGIE & HÄMATOLOGIE 2018; Vol. 6, Nr. 3