Psychoonkologie

Individuell und auf Ihre Bedürfnisse bezogen

Wir behandeln Patienten und deren Angehörige:

  • in dem wir gemeinsame Strategien im Umgang mit der Erkrankung entwickeln

  • in dem wir die persönliche Stärken nutzen

  • einen geschützten Rahmen bieten

  • mit einer psychotherapeutischen Arbeitshypothese

  • mit anderen Fachdisziplinen zusammen um die optimale Betreuung sicherzustellen

  • während des gesamten Krankheitsverlaufes und in allen Behandlungsphasen: vor, während und nach der Therapie

  • auf Wunsch mit Einbezug der Angehörigen

  • ambulant und stationär


  • die Kosten werden durch die Krankenkasse übernommen