Gynäkologisches Tumorzentrum

Forschung am Gynäkologischen Tumorzentrum

Das Gynäkologische Tumorzentrum beteiligt sich aktiv an der Weiterentwicklung der Medizin. Die aktuellen Studien, an denen wir teilnehmen, sind unten aufgeführt.

Aktuelle Studien

AtTEnd – Atezolizumab als Erhaltungstherapie bei fortgeschrittenem resp. rezidiviertem Endometriumkarzinom

Studieninhalt
Die Studie untersucht die Wirkung und Sicherheit der Zugabe von Atezolizumab gegenüber Placebo zu der Standard Chemotherapie (Carboplatin/Paclitaxel) in Frauen mit fortgeschrittenem Gebärmutterkrebs.

Studienarzt
Dr. med. Andreas Müller

Studienkoordination
Dr. Anna Nowicka, Tel. 052 266 36 51

Weitere Informationen
SAKK