Anästhesiologie

Informationen für unsere zuweisenden Kolleginnen und Kollegen

Wir freuen uns, zusammen mit Ihnen eine optimale Betreuung Ihrer Patienten zu gewährleisten. Im Folgenden bieten wir Ihnen deshalb die Möglichkeit, unsere Formulare zu beziehen und bei Unklarheiten den richtigen Ansprechpartner schnell zu finden. Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren. Wir sind für medizinische Auskünfte rund um die Uhr und für administrative Auskünfte zu den Bürozeiten sehr gerne für Sie erreichbar.


Präoperative Abklärungen

Wir sind an einer gut funktionierenden Zusammenarbeit mit Ihnen sehr interessiert. Die Erhebung der persönlichen Anamnese und gezielter Untersuchungsbefunde des zugewiesenen Patienten durch Sie ist uns dabei eine grosse Hilfe. Dafür liegt Ihnen hier das Formular «Präoperative Untersuchung durch den Hausarzt» vor. Dieses kann am Computer ausgefüllt und uns per Post oder Fax übermittelt werden. Wir sind Ihnen für Ihre Mitarbeit sehr dankbar!


Anästhesie-Sprechstunde

In unserer Sprechstundenorganisation unterscheiden wir zwischen Terminsprechstunden (mit Voranmeldung) und der offenen Sprechstunde (ohne Voranmeldung). Um Wartezeiten für Patienten zu minimieren und die Abläufe zu optimieren, sollten alle Patienten in die Terminsprechstunde eingeplant werden.


Schmerz-Sprechstunde

Für Patienten mit einer chronischen Schmerzproblematik bieten wir speziell eine entsprechende Sprechstunde an.


Patient Blood Management: Perioperative Behandlung von Anämie und Eisenmangel

Patienten sollen optimal vorbereitet in eine Operation starten. Vor Eingriffen mit möglichem Blutverlust sollen Anämie und Eisenmangel gesucht und behandelt werden.

Auch nach einer Operation kann sich eine Eisenmangelanämie entwickeln, die einer Behandlung bedarf. Wir haben ein Faltblatt erstellt, dem Sie wichtige Informationen und Handlungsanleitungen entnehmen können. Selbstverständlich stehen Ihnen die genannten Spezialisten mit Ihrer Expertise zur Verfügung.