Was suchen Sie?

Kennzahlen

Das Jahr 2021 war wie das Vorjahr stark durch die COVID-19-Pandemie geprägt. Trotz der andauernden und hohen Belastung wurden vom Fachpersonal des Instituts für Anästhesiologie erstmalig über 18 000 Anästhesien durchgeführt und über 12 000 Patientinnen und Patienten vor einem geplanten Eingriff in der Anästhesiesprechstunde gesehen. Die überproportionale Zunahme an Patientinnen und Patienten mit schwerer Allgemeinerkrankung (≥ ASA-Klasse III) und sehr hohem Alter (≥ 85 Jahre) zeigt, dass auch die Komplexität der erbrachten Leistungen angestiegen ist.

Erfreulich ist der deutlich höhere Anteil an Regionalanästhesien, vor allem in Kombination mit einer Allgemeinanästhesie, zur optimalen postoperativen Schmerztherapie. Überproportional ist auch der Zuwachs an Anästhesien für ambulante Eingriffe. Es ist zu erwarten, dass sich dieser Trend mit Aufnahme des Vollbetriebs im neuen ambulanten Operationszentrum auch im nächsten Jahr bestätigt.

Kennzahlen 2021 2020
Anästhesien
Anzahl Anästhesien 18 055 17 189
– notfallmässige Anästhesien 4 988 5 057
– ambulante Anästhesien 3 727 3 276
Anästhesie-Betreuungszeit, Stunden 45 543 43 137
Anästhesieart
Allgemeinanästhesie, TIVA 8 698 8 938
Allgemeinanästhesie, mit Inhalativa 4 663 4 162
Regionalanästhesie isoliert 2 846 2 647
Kombinationsanästhesie: TIVA und Regionalanästhesie 608 434
Kombinationsanästhesie: Inhalativa und Regionalanästhesie 811 675
MAC (Monitored Anesthesia Care) 429 333
Techniken
Masken 175 182
Supraglottische Atemwegshilfe 4 617 4 485
Intubationen 9 025 8 601
– Rapid Sequence Induction 3 187 2 624
– fiberoptisch 442 422
– videoassistiert 1 082 1 065
– Lungenseparation (DLT, Bronchusblocker) 233 238
Periphere Nervenblockaden 1 943 1 700
Spinalanästhesien 1 250 1 154
Epiduralanästhesien 1 274 1 232
– sakral (caudal) 179 174
– lumbal 810 746
– thorakal 285 312
Epidurale Blutpatches 10 7
Reanimationen bei Herz-Kreislauf-Stillstand inhouse 53 34
Lokalität
OP-Saal 16 061 15 090
Weisse Zone (NORA) 1 994 2 099
– Gebärsaal 756 692
Patienten
Höheres Alter (≥ 75 Jahre) 3630 3 475
– davon sehr hohes Alter (≥ 85 Jahre) 950 847
Kinder (< 16 Jahre) 1307 1 264
– Neugeborene und Säuglinge (< 1 Jahr) 64 66
– Klein- und Vorschulkinder (< 6 Jahre) 306 378
ASA-Klasse I, II 11 364 11 193
ASA-Klasse III und höher 6 691 5 996
Services und Dienste
Anästhesiesprechstunde, Konsultationen 12 096 10 891
– Anteil an elektiven Anästhesien 0,93 0,9
– Blutentnahmen in Anästhesiesprechstunde 3 016 2 727
Anästhesiekonsilien 41 24
Schmerzvisiten perioperativ über 4 100 über 4 300
Remifentanil-PCA geburtshilflich 77 104
Periphere Venenkatheter mit oder ohne Blutentnahme 1 542 1 384
Zentrale Venenkatheter 87 69
Lumbalpunktionen 26 29
Intubationen als Einzelleistungen 79 78
Notarzt-Primäreinsätze 1 407 1 237
Ärztliche Begleitung von Sekundärtransporten 82 93
Aufwachraum
Anzahl Patienten 9 798 8 591
Wachsaal-Betreuungszeit, Stunden 30 592 27 835
Landscape Mode
Drehen Sie Ihr Mobile Device für eine detaillierte Tabellenansicht.