Was suchen Sie?

Kinder-/Jugendpsychiatrie und Psychosomatik ambulant

In der Abteilung Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychosomatik ambulant behandeln wir Kinder vom Säuglings- und Kindesalter bis in die Adoleszenz.

Behandlungsschwerpunkte

  • Ängste, seelische Nöte, Krisen
  • Essstörungen (Adipositas, Anorexie, Bulimie) Sprechstunde Essstörungen
  • Probleme im Baby- oder Kleinkindalter (bei Schrei-, Schlafstörungen, Fütterproblemen, Interaktionsschwierigkeiten) Frühkindliche Regulationsstörungen
  • Psychosomatische Beschwerden (Schmerzen, Müdigkeit, Schlafschwierigkeiten, Übelkeit usw.)
  • Verdacht auf Depressionen
  • Verdacht auf Aufmerksamkeitsstörung oder Hyperaktivität (ADHS)
  • Verdacht auf Autismus-Spektrum-Störung (ASS) Fachstelle Autismus
  • Verhaltensauffälligkeiten
  • Schulverweigerung
  • Ausscheidungsprobleme
  • Traumatisierung, posttraumatische Belastungsstörung (Sprechstunde Psychotraumatologie)

Bei Bedarf werden weitere Abklärungen durch andere Fachbereiche, wie Entwicklungspädiatrie, Neuromotorik, Sonderpädagogik, Kinderneurologie, Logopädie usw., organisiert. Der Einbezug anderer Fachpersonen erfolgt nur nach Rücksprache mit den Eltern oder Erziehungsberechtigten.

Angebot

  • Gespräche mit dem Kind
  • Eltern- und Familiengespräche
  • Krisenintervention
  • testdiagnostische bzw. psychologische Untersuchungen
  • Einleitung von Unterstützungsmassnahmen (z.B. Psychotherapie, Ergotherapie, Medikamente), Empfehlung von schulischen oder familienunterstützenden Massnahmen

Finanzierung

Die Kosten für die Abklärung oder Behandlung werden von der Krankenkasse oder der IV übernommen.

Burnout bei Kindern und Jugendlichen

Immer häufiger klagen Kinder über Erschöpfung und Antriebslosigkeit. Manche von ihnen leiden unter dem ständigen Erfolgs- und Leistungsdruck.
Mehr erfahren

Leitung

Dr. med. Corsin Bischoff

Bereichsleitung ambulante Kinder-/ Jugendpsychiatrie und Psychosomatik
Leitender Arzt SPZ

Mehr erfahren

Brigitte Lunardi

Bereichsleitung ambulante Kinder-/ Jugendpsychiatrie und Psychosomatik
Leitende Psychologin SPZ

Mehr erfahren