Brustzentrum

Gemeinsam gegen Brustkrebs

Am 5. Oktober 2019, von 9 bis 16 Uhr, findet am oberen Graben in Winterthur eine interaktive Ausstellung zum Thema Brust statt, an der Informationen zu Brustkrebs, Vorsorgemassnahmen, Behandlungsmöglichkeiten und Auswirkungen vermittelt werden.

«Simply the breast» – heute geht es um die Brust. Nicht nur das wird durch den Titel des Aktionstages des Kantonsspitals Winterthur (KSW) impliziert, sondern auch, dass nur die beste Versorgung gut genug ist. Brustkrebs ist eine Diagnose, mit der jede achte Frau im Laufe ihres Lebens zu kämpfen hat. Deshalb ist es wichtig, über Brustkrebs aufzuklären, Risiken zu thematisieren, Möglichkeiten aufzuzeigen und – vor allem – Betroffene über Unterstützungsangebote zu informieren.

Am 5. Oktober, dem Aktionstag zum Thema Brust, unterhält das KSW eine interaktive Ausstellung am Oberen Graben in der Winterthurer Altstadt. Es wird rund um das Thema Brustkrebs und Brustkrebsvorsorge informiert, Fachpersonen aus dem zertifizierten Brustzentrum des KSW sind vor Ort, um Fragen zu beantworten, und ein begehbares Brustmodell der Krebsliga verdeutlicht, wie es in der Brust aussieht. Zudem wird gezeigt, wie eine Selbstuntersuchung der Brust vorgenommen wird. Am Glücksrad können Besucher etwas gewinnen, und ausserdem findet eine Aktion statt, die noch geheim bleiben soll, Winterthur aber hoffentlich lange in Erinnerung bleiben wird.

Krebs am KSW

Seit dem 25. September erstreckt sich ein 45 Meter langes Megaposter über den Ersatzneubau «didymos» des Kantonsspitals Winterthur: Gemeinsam gegen Brustkrebs. Das KSW setzt sich seit Jahren für die Aufklärung über und die Behandlung von Krebs im Allgemeinen sowie die medizinische und ganzheitliche Unterstützung von Krebspatienten im Besonderen ein. Neben diversen Symposien, Standaktionen und weiteren Veranstaltungen bietet das KSW Betroffenen mit der Vortragsreihe «Gratwanderung – Leben mit Krebs» die Möglichkeit, sich in geschütztem Rahmen mit dem Thema auseinanderzusetzen. Alle Betroffenen, Angehörigen und Interessierten sind herzlich eingeladen, sich am KSW über Krebs im Allgemeinen oder im Spezifischen zu informieren und Teil der Vortragsreihe zu sein – und natürlich am kommenden Aktionstag zum Thema Brust am 5. Oktober teilzunehmen.


Downloads

PDF: Medienmitteilung


Mehr Informationen

André Haas
Leiter Unternehmenskommunikation
Tel. 052 266 21 04
andre.haas@ksw.ch


Das Kantonsspital Winterthur ist ein Zentrumsspital und behandelt jährlich über 250’000 Patientinnen und Patienten – über 27’600 davon stationär. Mit 3’500 Mitarbeitenden und 500 Betten stellt es in der Spitalregion Winterthur die medizinische Grundversorgung sicher und erbringt zusätzlich Leistungen der spezialisierten Versorgung für die Spitalregionen der umliegenden Spitäler. Darüber hinaus erfüllt das KSW einen wichtigen und umfassenden Ausbildungsauftrag.


zur Übersicht aller Medienmitteilungen