Auf einen Blick

Veranstaltungskalender

Hinweis:
Aktuell können nicht alle Veranstaltungen am KSW durchgeführt werden. Der Status der Veranstaltungen wird hier bekannt gegeben. Bitte beachten Sie, dass für die meisten Veranstaltungen neu eine Online-Anmeldung erforderlich ist und wir im Moment keine Apéros anbieten können.

 

Datum & Zeit
Veranstaltungen
Donnerstag 1. Oktober 2020 15.00 - 18.15 Uhr

Hinter den Kulissen der Geburtshilfe und Gynäkologie: Fortbildung für medizinische Praxisassistentinnen

Winterthurer Ärztefortbildung

Am diesjährigen MPA-Event gewähren wir Ihnen einen Blick hinter die Kulissen des Departements Geburtshilfe und Gynäkologie (DGG) am Kantonsspital Winterthur. Für diese Veranstaltung ist eine Anmeldung erforderlich.

Mehr Informationen
Donnerstag 22. Oktober 2020 16.00 - 18.00 Uhr

Herbstsymposium Urologie: Urologische Notfälle und Blickdiagnosen in der hausärztlichen Praxis

Winterthurer Ärztefortbildung

Urologische Notfälle sind in der Praxis des Grundversorgers häufig. Sie sollen rechtzeitig erkannt und gezielt behandelt werden. Für diese Veranstaltung ist eine Anmeldung erforderlich.

Mehr Informationen
Donnerstag 29. Oktober 2020 16.00 - 18.00 Uhr

Nephropharmakologie für den Alltag

Winterthurer Ärztefortbildung

Auch für das zweite Halbjahr 2020 konnten wir ein attraktives, breitgefächertes und interessantes Programm für die Winterthurer Ärztefortbildung zusammenstellen. Für diese Veranstaltung ist eine Anmeldung erforderlich.

Mehr Informationen
Donnerstag 5. November 2020 16.00 - 18.00 Uhr

Pneumologie 2020

Winterthurer Ärztefortbildung

Mit der Veranstaltung «Pneumologie 2020» beginnen wir eine Vortragsreihe, die einerseits das aktuelle Vorgehen bei alltagsrelevanten pneumologischen Erkrankungen übersichtlich und praktisch zusammenfasst und andererseits wichtige Neuerungen in der Pneumologie aufgreift.

Mehr Informationen
Freitag 6. November 2020 16.00 - 18.30 Uhr

Minimalinvasive Chirurgie
(ABGESAGT)

Winterthurer Ärztefortbildung

Aufgrund der aktuellen Lage mit Covid-19 wurde diese Veranstaltung leider abgesagt.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Donnerstag 12. November 2020 16.00 - 18.00 Uhr

Old meets modern: Bedeutung der konventionellen Tumortherapie des Lungenkarzinoms im Zeitalter der zielgerichteten Therapie

Winterthurer Ärztefortbildung

Auch für das zweite Halbjahr 2020 konnten wir ein attraktives, breitgefächertes und interessantes Programm für die Winterthurer Ärztefortbildung zusammenstellen. Für diese Veranstaltung ist eine Anmeldung erforderlich.

Mehr Informationen
Donnerstag 19. November 2020 16.00 - 18.00 Uhr

COVID-19: Sind wir bereit für den Winter?

Winterthurer Ärztefortbildung

COVID-19 hat auch das KSW und die Region Winterthur massiv durchgeschüttelt – und dies obwohl wir von der ersten Welle weitgehend verschont wurden. Für diese Veranstaltung ist eine Anmeldung erforderlich.

Mehr Informationen
Donnerstag 26. November 2020 16.00 - 18.00 Uhr

Digitale Planung und Ausführung komplexer Behandlungen im Kopfbereich – die Zukunft ist heute schon Standard

Winterthurer Ärztefortbildung

Technologische Entwicklungen prägen unseren Alltag, sowohl zu Hause als auch bei der Behandlung unserer Patientinnen und Patienten. Virtuelle Planung, massgefertigte Implantate und intraoperative Navigation führen zu einer erheblichen Verbesserung der Behandlungsqualität. Für diese Veranstaltung ist eine Anmeldung erforderlich.

Mehr Informationen
Donnerstag 3. Dezember 2020 16.00 - 18.00 Uhr

Forschungsnachmittag am KSW

Winterthurer Ärztefortbildung

Der 4. KSW-Forschungsnachmittag wartet mit einer Neuerung auf: Zum ersten Mal verleiht die Forschungskommission einen KSW-Posterpreis. Der Gewinner wurde im Vorfeld der Veranstaltung in einem Online-Voting von den Zuweisern und den KSW-Mitarbeitenden bestimmt. Für diese Veranstaltung ist eine Anmeldung erforderlich.

Mehr Informationen
Donnerstag 17. Dezember 2020 17.00 - 18.00 Uhr

Weihnachtsvorlesung
(ABGESAGT)

Winterthurer Ärztefortbildung

Aufgrund der aktuellen Lage mit Covid-19 wurde diese Veranstaltung leider abgesagt.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.