Forschung und Lehre

Forschungskommission und Zentrale Studienkoordination

Die Forschungskommission am KSW besteht aus 11 Mitgliedern unterschiedlicher Kliniken und Berufsgruppen. Sie genehmigt Standards und Regelungen für die Durchführung von Studien am KSW und berät die Direktion in forschungsstrategischen Fragen.

Der Forschungskommission ist die Zentrale Studienkoordination unterstellt. Die Zentrale Studienkoordination ist die zentrale Melde- und Koordinationsstelle für Studien am KSW. Sie berät Studienleitende bei der Planung, Vorbereitung und Durchführung von Studien.

Kontakt
zentrale.studienkoordination@ksw.ch


Lehre

Forschung ist fester Bestandteil in der Ausbildung verschiedener Gesundheitsberufe:

  • Ärztinnen und Ärzte
  • Ergotherapeutinnen un Ergotherapeuten
  • Hebammen
  • medizinisch/technische Berufe
  • Pflegefachleute
  • Physiotherapeutinnen und Physiotherapeuten
  • Rettungssanitäterinnen und Rettungssanitäter

Das KSW unterstützt wissenschaftliche Arbeiten wie Master- oder Diplomarbeiten. So können Patientinnen und Patienten in Zukunft sowohl von gut ausgebildetem Personal, als auch von neuen wissenschaftlichen Erkenntnissen profitieren.

unsere Aus- und Weiterbildungen