Pneumologie

Stationäres Angebot

Das stationäre Leistungsspektrum der Pneumologie umfasst:

Diagnostische Bronchoskopie mit

  • Bronchoalveolärer Lavage
  • Transbronchialer Feinnadelpunktion
  • Transbronchialer Nadelbiopsie
  • Transbronchialer Biopsie
  • Transbronchialer Kryobiopsie

Endobronchialer Ultraschall (EBUS)

  • Periphere radiale Sonde (rEBUS)
  • Zentral (rEBUS-Ballonsonde)
  • Linearer EBUS inkl. EBUS-TBNA (sonographisch kontrollierte transbronchiale Nadelaspiration)

Invasive (therapeutische) Bronchoskopie (Endobronchiale Tumortherapie) mit

  • Elektrokoagulation
  • Argon-Beamer
  • Kryokoagulation
  • Stent-Einlagen
  • Ballondilatation
  • Endobronchialventil-Einlage (Zephyr und Olympus)

Abklärung und Therapie von Pleuraerkrankungen durch

  • Pleurasonographie
  • Diagnostische und therapeutische Pleurapunktion
  • Thoraxdrainage
  • Transthorakale FNP
  • Transthorakale Stanzbiopsie
  • Pleurx-Katheter (Pleuraverweilkatheter)
  • Diagnostische und therapeutische Video-Thorakoskopie

Schlafdiagnostik inklusive Schlaflabor

Zur Pneumologie gehört der Bereich Schlafdiagnostik mit dem Schlaflabor. Hier klären wir Patienten mit nachfolgenden Diagnosen ab:

  • Obstruktives Schlafapnoesyndrom
  • Zentrales Schlafapnoesyndrom inkl. Cheyne-Stoke Atmung
  • Hypoventilationssyndrom
  • Periodic limb movement Syndrom
  • Schlaf-Wach-Rhythmusstörungen

Dabei werden nachfolgende Untersuchungen eingesetzt:

  • Langzeitoxymetrie
  • Polygraphie mit
    • Stationär mit Infrarot-Videoüberwachung
    • Ambulant
  • Aktimetrie
  • CPAP-Einstellung und Betreuung
  • Einstellung und Betreuung einer Heimbeatmung (BiPAP u. a.)

KSW Pneumologie - Über uns