Pneumologie

Ambulatorium

Das ambulante Leistungsspektrum der Pneumologie umfasst:

Behandlung von obstruktiven Lungenerkrankungen

  • Asthma bronchiale (Bronchialasthma)
  • Chronisch obstruktive Lungenerkrankung (COPD)

Behandlung von Tumorerkrankungen (Lunge, Lungenfell)

  • Bronchus-Karzinom (Lungenkrebs)
  • Lungenmetastasen
  • Pleuramesotheliom (Brustfellkrebs)
  • Maligner Pleuraerguss

Behandlung von infektiösen Lungenerkrankungen

  • Pneumonie und Komplikationen
  • Tuberkulose
  • Bronchiektasen
  • Zystische Fibrose

Behandlung von interstitiellen Lungenerkrankungen
(Erkrankungen des Lungengewebes)

  • Sarkoidose
  • Idiopathische Lungenfibrose
  • Hypersensivitätspneumopathien (Vogelzüchter-, Befeuchter-Lunge u. a.)
  • Seltenes Lungenerkrankungen (LAM, Histiocytosis X, Alveolarproteinose u. a.)

Behandlung von pulmonal-vaskulären Krankheiten

  • Primäre und sekundäre pulmonale Hypertonie
  • Chronische thromboembolisch pulmonale Hypertonie

Behandlung von neuromuskulären Erkrankungen mit Beteiligung der Atemmuskulatur

  • Amyotrophe Lateralsklerose (ALS)
  • Post-Polio-Syndrom

Diagnostik und Behandlung von Schlafassoziierten Atemstörungen

  • Obstruktives Schlafapnoesyndrom
  • Zentrales Schlafapnoesyndrom inkl. Cheyne-Stoke Atmung
  • Hypoventilationssyndrom

KSW Pneumologie