Neurologie

Neurologische Boards

An den neurologischen Boards am KSW werden komplexe Fragenstellungen interdisziplinär besprochen und Behandlunsgpläne festgelegt.

Neurovaskuläres Board

Das neurovaskuläre Board bietet die Plattform für die interdisziplinäre Besprechung und Festlegung von Behandlungsplänen bei komplexen neurovaskulären Fragestellungen (z. B. Gefässstenosen, Dissektionen). Die Beurteilung der individuellen Situation der Patientin oder des Patienten führt zu breit abgestützten interdisziplinären Empfehlungen zum weiteren diagnostischen Vorgehen und zu einer bestmöglichen Therapie. Am neurovaskulären Board sind Fachärztinnen und -ärzten der Kliniken für Neurologie, Radiologie und Gefässchirurgie (Kernteam) und bei speziellen Fällen zusätzlich der Neurochirurgie und Angiologie vertreten.

Das Board findet jeden Freitag statt. Der gemeinsam gefasste Beschluss wird Ihnen nachfolgend als Bericht zugesendet.

Sollte Sie den Verdacht auf eine symptomatische Gefässstenose haben bitten wir Sie, mit dem Dienstarzt der Stroke Unit Kontakt aufzunehmen um die Patientin oder den Patienten ggf. unmittelbar stationär weiter abzuklären und rasch eine Therapie zuführen zu können.

Neurokardiologisches Board

Das neurokardiologische Board bietet die Plattform für die interdisziplinäre Besprechung und Festlegung von Behandlungsplänen bei komplexen neurokardiologischen Fragestellungen, insbesondere das Vorgehen bei offenem Foramen ovale. Die Beurteilung der individuellen Patientensituation durch Fachärztinnen und -ärzte der Kliniken für Neurologie und Kardiologie führt zu breit abgestützten interdisziplinären Empfehlungen zum weiteren diagnostischen Vorgehen und zu einer bestmöglichen Therapie.

Das Board findet an jedem 1. und 3. Dienstag im Monat statt. Der gemeinsam gefasste Beschluss wird Ihnen nachfolgend als Bericht zugesendet.

>> Kontakt / Anmeldung