Nephrologie /
Dialyse

Patientinnen und Patienten sind unsere Partner

Die Nephrologie am KSW bietet eine umfassende Abklärung des gesamten Spektrums von akuten und chronischen Nierenerkrankungen, alle gängigen Therapien und führt diese in Absprache sowie in Zusammenarbeit mit den zuweisenden Kollegen durch. Eine umfassende Beratung und Begleitung der betroffenen Menschen ist uns ein zentrales Anliegen.

Nierenerkrankungen haben oft weitreichende systemische Auswirkungen im Körper; das Spektrum reicht von Störungen im Salz-Wasser- oder Säure-Base-Haushalt über Störungen beim Knochenstoffwechsel oder bei der Blutbildung. Insbesondere Nierenerkrankungen, welche mit einer zunehmenden Funktionsverschlechterung bis hin zum Nierenversagen einhergehen, stellen für alle eine besondere Herausforderung dar. Neben den vorgenannten Auswirkungen werden auch viele Lebensbereiche tangiert.

Spitalinterne Vernetzung

Angesichts dieser komplexen Situation legen wir auf gute interdisziplinäre und interprofessionelle Zusammenarbeit grossen Wert. Dank dem sehr breiten Angebot im KSW und unserer guten spitalinternen Vernetzung ist dies bestens gewährleistet. Es ist uns ein Anliegen, die Patienten umfassend zu informieren und zu beraten. Gemeinsam mit den Patienten suchen wir partnerschaftlich eine individuell abgestimmte, optimale Behandlung.

Seminare für Betroffene und Angehörige

In regelmässig durchgeführten, zweitägigen Seminaren für Betroffene und Angehörige vermitteln wir Informationen zum Umgang mit chronischem Nierenversagen und biete damit eine Entscheidungsgrundlage für die Wahl eines bestimmten Nierenersatzverfahrens.