Ernährungsberaterin BSc
Ernährungsberater BSc

Das dreijährige Vollzeitstudium an der Berner Fachhochschule (BFH) Gesundheit in Ernährung und Diätetik sowie das neue berufsbegleitende Bachelor-Studium an der Fernfachhochschule (FFHS) befähigen dazu, die vielseitigen berufsspezifischen Aufgaben kompetent und verantwortungsbewusst auszuführen. Das Kantonsspital Winterthur (KSW) bietet zum Studium gehörende Praxismodule an.


Voraussetzungen/Anforderungen

  • Gymnasiale Matur, Berufsmaturität, Fachmaturität
  • 2-monatiges Vorpraktikum im Gesundheits- oder Sozialwesen

Weitere Voraussetzungen unter gesundheit.bfh.ch bzw. ffhs.ch

Um die Berufsausübungsbefähigung zu erlangen, muss im Anschluss an die theoretische Grundausbildung ein 10-monatiges Zusatzmodul in der Praxis absolviert werden. Dieses oder ein Teil davon kann im KSW absolviert werden.


Schnupperpraktikum

Informationsveranstaltungen, siehe unter www.gesundheit.bfh.ch. Auf Anfrage kann im KSW ein Einblickstag vereinbart werden.

Stefanie Schiller
Ernährungstherapeutin
Tel. 052 266 22 64
stefanie.schiller@ksw.ch

Kantonsspital Winterthur
Ernährungstherapie/-beratung
Brauerstrasse 15, Postfach 834
8401 Winterthur


Weitere Auskünfte/Kontakt

Sabine Gäumann
Ernährungstherapeutin, Praxisverantwortliche
Tel. 052 266 22 64
sabine.gaeumann@ksw.ch

Kantonsspital Winterthur
Ernährungstherapie/-beratung
Brauerstrasse 15, Postfach 834
8401 Winterthur


Links

Berner Fachhochschule 
Fernfachhochschule Schweiz