Urologie

Urologie am KSW: Hochmodern und menschlich

Interview mit Prof. Dr. med. Hubert John, Chefarzt Klinik für Urologie

Was zeichnet die Klinik für Urologie am KSW aus?

Wir arbeiten nach neusten wissenschaftlichen Erkenntnissen und setzen modernste Diagnose- und Therapieverfahren ein. So geniesst die Urologie am KSW international einen sehr guten Ruf als hochmoderne Fachklinik.

Dabei beteiligen wir uns aktiv an der Entwicklung und Einführung neuer Techniken und Methoden, wovon die Patientinnen und Patienten profitieren. Wir stellen unsere Erkenntnisse regelmässig an Fachkongressen und in urologischen Fachzeitschriften vor.

Kommt der Mensch angesichts der Technik nicht zu kurz?

Ganz im Gegenteil. Um Betroffene optimal unterstützen zu können, braucht es eine Vertrauensbasis. Nur wenn Patientinnen und Patienten offen über ihre Beschwerden reden, lässt sich eine Erkrankung ganzheitlich erfassen und behandeln.

Wir legen deshalb grossen Wert auf einfühlsame Gespräche, damit wir die Situation und die individuellen Bedürfnisse genau verstehen. Das versetzt uns in die Lage, gemeinsam mit den Betroffenen die bestmögliche Therapie festzulegen.

Wie wichtig ist die Aus- und Weiterbildung der Fachleute?

Darauf legen wir grössten Wert. In der Klinik für Urologie bilden wir Ärztinnen und Ärzte aus Berufung aus. Die Weiterbildungsmöglichkeiten werden laufend ausgebaut, gerade im Robotikprogramm. Wir sind ausgesprochene Teamplayer, und da braucht es in allen Funktionen bestens ausgebildete Fachleute.

Um die hohen Behandlungsstandards stets zu erfüllen, braucht es Kontinuität im Team. Nur gemeinsam erreichen wir überdurchschnittliche Ergebnisse zum Wohl unserer Patientinnen und Patienten. Daneben haben wir im In- und Ausland verschiedene Partnerkliniken, um Mitgliedern unseres Teams weitere Ausbildungsmöglichkeiten zu bieten.

Die Klinik für Urologie arbeitet nach neusten wissenschaftlichen Erkenntnissen und setzt modernste Diagnose- und Behandlungsverfahren ein.


Prof. Dr. med. Hubert John
Chefarzt
Klinik für Urologie
Facharzt für Urologie,
speziell operative Urologie
speziell Urologie der Frau