Kinder- und Jugendmedizin (Klinik)

Dr. med. Helmut Oswald

Leitender Arzt
Pädiatrische Pneumologie
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin

Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin
speziell Pädiatrische Pneumologie

Fax 052 266 35 17

Ausbildung und Klinische Tätigkeit

2014
Leitender Arzt
für Kinderpneumologie
Kantonsspital Winterthur

2001 – 2013
selbstständige Tätigkeit in allgemeinpädiatrischer Praxis und
Konsiliarius für Kinderpneumologie am Kantonsspital Winterthur

1995 – 2001
Leitender Arzt
Kinderklinik
Kantonsspital Winterthur
(Dr. U. Hunziker)

1994 – 1995
Oberarzt
Klinik für Neonatologie
Departement für Frauenheilkunde
Universitätsspital Zürich
(Prof. G. Duc)

1992 – 1994
Respiratory Research Fellow
Dept. of Thoracic Medicine
Royal Children’s Hospital Melbourne, Australien
(Prof. Peter D. Phelan/ Dr. A. Olinisky)

1988 – 1991
Oberarzt Kinderklinik
Kantonsspital Winterthur
(Dr. Hunziker)

1987 – 1988
Assistenzarzt
Universitätskinderspital Zürich
(Prof. Prader / Prof. A. Fanconi)

1986
Assistenzarzt
Kinderklinik
Stadtspital Triemli ZH
(Prof. S. Rampini)

1984 – 1985
Assistenzarzt
Universitätskinderspital Zürich
(Prof. Prader)

1983 – 1987
Assistenzarzt
Pädopathologie
Universitätsspital Zürich
(Prof. Briner)


Diplome

1997
FMH Schwerpunk für Pädiatrische Pneumologie

1990
Facharzt FMH für Pädiatrie

1985
Doctor Medicinae, Zürich

1982
Medizinisches Staatsexamen Universität Zürich

  • Curriculum vitae

    Ausbildung und Klinische Tätigkeit

    2014
    Leitender Arzt
    für Kinderpneumologie
    Kantonsspital Winterthur

    2001 – 2013
    selbstständige Tätigkeit in allgemeinpädiatrischer Praxis und
    Konsiliarius für Kinderpneumologie am Kantonsspital Winterthur

    1995 – 2001
    Leitender Arzt
    Kinderklinik
    Kantonsspital Winterthur
    (Dr. U. Hunziker)

    1994 – 1995
    Oberarzt
    Klinik für Neonatologie
    Departement für Frauenheilkunde
    Universitätsspital Zürich
    (Prof. G. Duc)

    1992 – 1994
    Respiratory Research Fellow
    Dept. of Thoracic Medicine
    Royal Children’s Hospital Melbourne, Australien
    (Prof. Peter D. Phelan/ Dr. A. Olinisky)

    1988 – 1991
    Oberarzt Kinderklinik
    Kantonsspital Winterthur
    (Dr. Hunziker)

    1987 – 1988
    Assistenzarzt
    Universitätskinderspital Zürich
    (Prof. Prader / Prof. A. Fanconi)

    1986
    Assistenzarzt
    Kinderklinik
    Stadtspital Triemli ZH
    (Prof. S. Rampini)

    1984 – 1985
    Assistenzarzt
    Universitätskinderspital Zürich
    (Prof. Prader)

    1983 – 1987
    Assistenzarzt
    Pädopathologie
    Universitätsspital Zürich
    (Prof. Briner)


    Diplome

    1997
    FMH Schwerpunk für Pädiatrische Pneumologie

    1990
    Facharzt FMH für Pädiatrie

    1985
    Doctor Medicinae, Zürich

    1982
    Medizinisches Staatsexamen Universität Zürich