Summer School für Medizinstudierende 2019 – vom Hörsaal in die Klinik

31 Medizinstudierende erhielten bei der Integrierten Psychiatrie Winterthur (ipw) und am KSW vom 10. bis 12. Juli 2019 Einblick in den vielfältigen Spitalalltag und in unterschiedliche Fachrichtungen. Anatomie, Biochemie, Physiologie, Kardiologie und Radiologie standen auf dem Programm. Aufgeteilt in kleine Gruppen konnten die motivierten Teilnehmer/-innen Patientengespräche, Fallbesprechungen und Visiten beobachten und begleiten. 

Der direkte Austausch mit Unterassistentinnen und Unterassistenten im Wahlstudienjahr und die zusätzlichen Tipps von Dr. med. Jacques Gubler wurden dankbar aufgenommen: «Der zuvor eher beängstigende Ausblick auf das Wahlstudienjahr hat sich für mich in eine brennende Neugier verwandelt», schreibt eine Teilnehmerin.

In der Schlussevaluation der zweiten Summer School wurde immer wieder die ansteckende Begeisterung für Medizin, die überall spürbar gewesen sei, erwähnt:  «Ihr Engagement gegenüber jungen Lernenden und  Begeisterung an der Medizin hat mich zutiefst beeindruckt und meine Vorfreude auf die kommenden Jahre gross gesteigert.»


Rita Schmid
Projekte und Beratung
Tel. 052 266 47 58
rita.schmid@ksw.ch


zur Newsübersicht