Reisemedizin und sexuelle Gesundheit – zwei neue Angebote der Medizinischen Poliklinik

Die Medizinische Poliklinik erweitert ihr Angebot und bietet ab 1. September 2018 eine öffentliche Sprechstunde für Reiseberatung an, auch für Patienten mit einer chronischen Krankheit, für immunsupprimierte Personen und für Familien mit Kindern ab 12 Jahren. Diese Sprechstunde beinhaltet nebst der Beratung hinsichtlich der geplanten Reise auch die Kontrolle und die Durchführung aller empfohlenen Impfungen. Die Medizinische Poliklinik ist neu eine vom BAG anerkannte Gelbfieberimpfstelle.

Gleichzeitig wird das Beratungs- und Abklärungsangebot in Bezug auf sexuell übertragbare Infektionen (STI) erweitert. Neben Schnelltests für HIV und Syphilis, die auch anonym und ohne Voranmeldung möglich sind, wird bei Bedarf die Abklärung weiterer STI angeboten (Chlamydien, Gonokokken, Virushepatitis A, B und C, genitale Warzen und Herpes genitalis).

Öffnungszeiten

Abendsprechstunde für Reisemedizin und STI (ab September 2018)
Dienstag von 15.00 bis 19.00 Uhr
Donnerstag von 15.00 bis 19.00 Uhr

 

Dr. med. Michael Streit
Leitender Arzt Medizinische Poliklinik

Tel. 052 266 39 93

michael.streit@ksw.ch

 

 

 

Kiyoshi Sugimoto
Oberarzt Klinik für Innere Medizin

Tel. 052 266 38 43

kiyoshi.sugimoto@ksw.ch

 

 

 

Zur Übersicht