Was suchen Sie?

Newsroom

Stets auf dem Laufenden: In unserem Newsroom finden Sie alle Neuigkeiten rund um das Kantonsspital Winterthur (KSW).
06. Dezember 2022
SPZ
SPZ

19. SPZ-Symposium Winterthur: Von Medienkompetenz bis Cybermobbing

Das Sozialpädiatrische Zentrum (SPZ) am Kantonsspital Winterthur (KSW) hat am 1. Dezember 2022 zum 19. Mal sein Fachsymposium durchgeführt, das sich mit aktuellen Fragen rund um die psychische Gesundheit von Kindern und Jugendlichen beschäftigt.

Mehr lesen
01. Dezember 2022
Brustzentrum
Brustzentrum

Brustzentrum Winterthur-Bülach zertifiziert

Das gemeinsame Brustzentrum des Kantonsspitals Winterthur und des Spitals Bülach wurde zertifiziert und mit dem Qualitätslabel der Krebsliga und der Schweizerischen Gesellschaft für Senologie ausgezeichnet.

Mehr lesen
21. November 2022
Medienmitteilung
Medienmitteilung

Spitäler KSW und GZO kooperieren im Bereich Chirurgie

Das Kantonsspital Winterthur (KSW) und das GZO Spital Wetzikon vertiefen ihre Zusammenarbeit, insbesondere im Bereich der Chirurgie. Eine spezialisierte und qualitativ hochstehende Versorgung steht im Zentrum dieser Kooperation.

Mehr lesen
18. November 2022
Medienmitteilung
Medienmitteilung

Ein attraktives Massnahmenpaket für die KSW-Mitarbeitenden

Das Kantonsspital Winterthur (KSW) führt Neuerungen ein, um seine Attraktivität als Arbeitgeber weiter zu erhöhen. Trotz angespannter Finanzsituation investiert das KSW jährlich zusätzlich mehr als 17 Millionen Franken zugunsten seiner Mitarbeitenden.

Mehr lesen
16. November 2022
Viszeral- und Thoraxchirurgie
Viszeral- und Thoraxchirurgie

Quantität und Qualität: Das grösste Hernienzentrum der Schweiz ist nun zertifiziert

Schon seit einiger Zeit werden an keinem Schweizer Spital mehr Leistenbrüche operiert als am Kantonsspital Winterthur (KSW). Seit Kurzem geschieht dies zertifiziert.

Mehr lesen
02. November 2022
Medienmitteilung
Medienmitteilung

KSW-Einsätze in Laos wiederaufgenommen

Seit 2010 besteht eine Spitalpartnerschaft zwischen dem KSW und einem Provinzspital in Laos. Nachdem während der Pandemie über zwei Jahre lang keine Einsätze vor Ort möglich waren, können die Tätigkeiten diesen November wiederaufgenommen werden.

Mehr lesen