Laseranwendungen in der Dermatologie

Die Dermatologie/Allergologie freut sich, den Patientinnen und Patienten ab sofort auch Laseranwendungen anbieten zu können. Eine qualitativ hochstehende Betreuung der Patienten der Dermatologie wird vom Personal mit Fachärztinnen für Dermatologie sowie nichtärztlichen Mitarbeiterinnen (Pflege, MPA) sichergestellt. Es ist uns ein Anliegen, dass die Patienten bezüglich medizinischer und kosmetischer Indikationen für eine Laserbehandlung vorgängig gut beurteilt und aufgeklärt werden. Als Zuweiserin/Zuweiser haben Sie somit  Gewähr, dass Ihre Patienten von uns fachgerecht versorgt werden. Bei allfälligen Fragen bitten wir Sie, mit Dr. med.  Carla Murer Kontakt aufzunehmen.

Aktuell bieten wir folgende Anwendungen mit dem Nordlys-Lasersystem von Ellipse bzw. dem Multipulse-CO2-Laser von Asclepion an:

  • Haarentfernung/Epilation
  • Behandlung von Hyperpigmentierungen
  • Behandlung von gefässbedingten Veränderungen wie Blutschwämmen, Besenreisern, Teleangiektasien,  Couperose sowie diffusen Rötungen
  • Verbesserung des Hautbilds bei Falten, Narben, Striae
  • Hauttexturverbesserung (Photorejuvenation, non-ablative skin resurfacing)
  • ergänzende Therapie bei hartnäckigem Nagelpilz oder bei Warzen

Über eine allfällige Erweiterung des Angebots werden wir Sie gerne unterrichten.

 

Dr. med. Carla Murer
Oberärztin Allergologie/Dermatologie
Mitglied Schweiz. Gesellschaft für medizinische Laseranwendungen (SGML)

Tel. 052 266 55 16

carla.murer@ksw.ch

 

 

 

Zur Übersicht