«KSW-Report» macht Spitalwelt digital erlebbar

Das neue Online-Magazin des Kantonsspitals Winterthur gewährt Einblicke in die moderne Medizin

Welche Fortschritte gibt es bei der Behandlung von Erkrankungen der Netzhaut? Wie läuft eine Geburt im Spital ab, und wie können sich werdende Eltern darauf vorbereiten? Welche Behandlungsmethoden stehen im KSW bei einem Herzinfarkt zur Verfügung? Und welche Therapieangebote gibt es für Kinder und Jugendliche mit einer chronischen Erkrankung?

Diese und viele andere Fragen beantwortet der «KSW-Report», das digitale Magazin des Kantonsspitals Winterthur. Es richtet sich primär an Patienten und deren Angehörige, bietet aber auch Mitarbeitenden, Lernenden und Stellensuchenden interessante Einblicke in das vielfältige Angebot des zweitgrössten Spitals im Kanton Zürich.

Der Anspruch des «KSW-Reports» ist es, fundiert und doch verständlich über die zahlreichen Fachgebiete zu berichten, die unter dem Dach des KSW versammelt sind. Die ausführlichen Reportagen und Interviews werden durch hochwertige Fotostrecken ergänzt und vermitteln so ein authentisches Bild des Spitalalltags. Die Artikel erscheinen parallel auch in verschiedenen Print-Publikationen, etwa im Jahresmagazin «Live» oder in der monatlich erscheinenden Mitarbeiterzeitung «37°».

WEITERE INFORMATIONEN

André Haas
Leiter Unternehmenskommunikation
Tel. 052 266 21 04
andre.haas@ksw.ch

DOKUMENT

Vollständige Medienmitteilung