Urologie

Notfallstation Urologie

Für Notfälle bietet die Klinik für Urologie einen 24-Stunden-Betrieb an. Es ist jederzeit ein urologischer Facharzt im Einsatz.

Urologischer Notfall – 24 h

Patienten erhalten rund um die Uhr Hilfe bei:

  • Harnverhalt
  • Nierenkolik
  • urologischen Infektionen (Nierenbeckenentzündung, Prostata- oder Nebenhodenentzündung)
  • Urosepsis (schwere lebensbedrohliche Infektion im Harntrakt)
  • Makrohämaturie (Blut im Urin)
  • akuten Hodenschmerzen, Verletzungen der urogenitalen Organe (Nieren, Harnleiter, Blase, Harnröhre, Genitale)
  • postoperativen Problemen nach einer urologischen Operation