Schmerzzentrum

Schmerzzentrum

Ambulante Termine
+13 %

Das Schmerzzentrum beurteilt und behandelt Patienten mit akuten oder chronischen Schmerzen, insbesondere mit Rückenschmerzen, Nervenschmerzen, CRPS (Complex regional pain syndrome) und Tumorschmerzen. Das Schmerzzentrum konnte erneut eine Zunahme der ambulanten Termine ausweisen, und zwar um 13 % gegenüber dem Vorjahr.

KENNZAHLEN 2016 2015
Ambulante Sprechstunde
Ärztliche Erstkonsultationen 256 236
Weitere Konsultationen 1 883 1 733
Psychologische Erstgespräche 34 53
Weitere Gespräche 416 209
Ambulante Eingriffe 143 177
Total Termine zu ambulanten Fällen 2 732 2 408
Total ambulante und externe Fälle 736 644
Stationär
Total stationäre Fälle 125 150

KENNZAHLEN

2016 2015
256 236

Für detaillierte Tabellenansicht