Pflege

Auf neusten Erkenntnissen basiert

Natürlich bestimmen Herz sowie Freude am Beruf unseren Arbeitsalltag wesentlich mit. Parallel dazu verstehen wir uns als professionelle Fachpersonen, die ihre Pflegeexpertise permanent an der Praxis sowie an Forschung und Entwicklung messen.

«So nah an Pflegeentwicklung und Forschung beteiligt und trotzdem klinisch und interprofessionell tätig zu sein, sind Gründe, weshalb ich bereits so lange und gerne am KSW arbeite.»
Pflegeexpertin, Departement Kinder- und Jugendmedizin


Die Integration von neuem Wissen sorgt dafür, dass Patientinnen und Patienten:

  • basierend auf Anamnese und klinischer Einschätzung bedarfsgerecht gepflegt werden
  • von modernsten Methoden und einer stetig verbesserten Pflegequalität profitieren
  • sich darauf verlassen können, dass sie in komplexen Situationen von erfahrenen Expertinnen und Experten bzw. Fachverantwortlichen betreut und beraten werden

Wir reflektieren unser Handeln in festen Intervallen sowie in einer ermutigenden Atmosphäre und leiten daraus Veränderungen ab. Pflegepersonen sollen sich in ihren klinischen Entscheidungen kompetent und sicher fühlen und sich nach Bedarf Unterstützung holen.

«Im Berufsfeld des Klinischen Fachspezialisten kann ich intensiv interdisziplinär zusammenarbeiten, nah an Patientinnen und Patienten. Dabei kann ich mein vertieftes medizinisches Fachwissen einbringen. Das ist spannend.»
Gruppenleiter Klinische Fachspezialisten, Departement Chirurgie