Palliative Care

Zentrum für Palliative Care

Das Jahr 2020 war auch für das Zentrum für Palliative Care geprägt von der Corona-Pandemie: Die Abteilung wurde im Frühling vorübergehend in den 8. und später in den 1. Stock verlegt. Während dieser Zeit mussten Palliativpatienten auch in Mehrbettzimmern behandelt werden; es standen vorübergehend nur 6 bis 8 Palliativbetten zur Verfügung. Trotzdem ist die Anzahl stationärer Hospitalisationen gestiegen, was sich in einer kürzeren Aufenthaltsdauer widerspiegelt und auch mit einem niedrigeren CMI einherging. Eine markante Einbusse wurde bei den ambulanten Patientinnen und Patienten verzeichnet. Die Sprechstunde wurde coronabedingt während gut drei Monaten ganz eingestellt.

KENNZAHLEN 2020 2019
Stationäre Patienten (Austritte) 337 304
CMI* 1917 2231
Aufenthaltsdauer 11,6 13,0
Ambulante Tarmed-Taxpunkte 42 561 52 411

Stationäre Patienten (Austritte)

2020 2019
337 304

Für detaillierte Tabellenansicht

* CMI 2020 gemäss SwissDRG Version 9.0, CMI 2019 gemäss SwissDRG Version 8.0