Notfallzentrum

Aus-, Weiter- und Fortbildung

Medizin

Während der fachärztlichen Weiterbildung FMH Allgemeine und Innere Medizin arbeiten die Assistenzärztinnen und -ärzte des Departementes Medizin regelmässig im Notfallzentrum. Dort lernen sie die anspruchsvolle Versorgung von Notfall-Patientinnen und -Patienten.

In unserer Notfallpraxis lassen sich die im Curriculum vorgeschriebenen Zeiten in ambulanter Medizin anrechnen.


Chirurgie

Im Rahmen der fachärztlichen Weiterbildung FMH Chirurgie rotieren die Assistenzärztinnen und -ärzte des Departementes Chirurgie regelmässig ins Notfallzentrum. Dort lernen sie neben den operativen Tätigkeiten auch die anspruchsvolle Versorgung von Notfall-Patientinnen und -Patienten.


Hausarztmedizin

Für junge Kolleginnen und Kollegen in der Weiterbildung FMH Allgemeine und Innere Medizin mit dem Ziel Hausarztmedizin bieten wir Stellen im chirurgischen Notfallzentrum an. Das ist auch in Kombination mit einer Tätigkeit in einer allgemeinmedizinischen Praxis möglich.


SGNOR

Unser Notfallzentrum besitzt die Weiterbildungsanerkennung Kategorie 1 für den Fähigkeitsausweis klinische Notfallmedizin der schweizerischen Gesellschaft für Notfall und Rettungsmedizin SGNOR. Wir bieten individualisierte Ausbildungscurricula speziell zur Erlangung dieses Fähigkeitsausweises an.


Pädiatrie

Innerhalb der fachärztlichen Weiterbildung FMH Kinder- und Jugendmedizin sind die Assistenzärztinnen und -ärzte des Departements Kinder- und Jugendmedizin wiederholt im Notfallzentrum tätig. Dort lernen sie die Versorgung von pädiatrisch medizinischen und kinderchirurgischen Notfallpatientinnen und -patienten.

Der Kindernotfall des KSW ist als Weiterbildungsstätte der Kategorie B im Rahmen der Schwerpunktausbildung Kindernotfallmedizin FMH anerkannt.


Pflege

Die praktische Weiterbildung Expertin/Experte Notfallpflege Nachdiplomstudium HF absolvieren Sie vollumfänglich im Notfall für Erwachsene oder im Notfall für Kinder und Jugendliche.


Klinische Fachspezialisten / Physician Assistant / Clinical Nurses

Pflegende mit bereits absolvierter Fachweiterbildung in Notfallpflege und ca. 2 Jahren Erfahrung in einem Akutspital haben die Möglichkeit, sich als klinische Fachspezialistinnen oder -spezialisten für Notfall/Chirurgie weiterzuentwickeln.