Neurologie

Anfallssprechstunde

In der Anfallssprechstunde klären wir Patientinnen und Patienten ab, welche an anfallsartigen Störungen leiden oder bei welchen der Verdacht auf das Vorliegen einer Epilepsie besteht.

Nebst ausführlicher Anamnese und neurologischer klinischer Untersuchung führen wir bei Bedarf ein Elektroencephalogramm und eine Magnetresonanztomographie durch. Je nach Befund diskutieren wir die entsprechenden therapeutischen Möglichkeiten ausführlich mit Ihnen und leiten diese anschliessend in die Wege. Im Rahmen von Verlaufskontrollen überprüfen wir die Wirksamkeit und Verträglichkeit der therapeutischen Massnahmen und stehend Ihnen beratend zur Seite.


Typische Erkrankungsbilder

  • ​Epilepsie
  • Synkope
  • Kopfschmerz
  • Schwindel
  • Funktionelle Störungen

Diagnostik

  • ​Wach-EEG, Schlafentzugs-EEG
  • Autonome Tests (Schellong-Test, RR-Intervall-Analyse)

Interdisziplinäre Zusammenarbeit/Board

  • ​Schweizerische Epilepsieklinik Klinik Lengg, ZH

>> Kontakt / Anmeldung