Kinder- und Jugendmedizin (Klinik)

Spitalspielkoffer

Ein Aufenthalt im Spital kommt für ein Kind und Eltern oft unverhofft. Die Situation krank oder verletzt zu sein verunsichert. Dazu kommt die ungewohnte Umgebung mit unbekannten Personen und therapeutischen oder Diagnostik gebenden Massnahmen.

Die spielerische Vorbereitung von Kindern auf einen möglichen Spitalaufenthalt ist eine wirksame Methode, um Angst und Stress zu vermeiden. Die Auseinandersetzung mit dem Thema Spital ist gleichzeitig eine gute Gelegenheit mit Kindern über den eigenen Körper, Krankheit und Gesundheit sowie Gesundheitsprävention zu sprechen.

Um Kindern mit dem Thema Spital und krank sein vertraut zu machen, bieten wir den Spitalspielkoffer an.

Der Spitalkoffer ist für den Unterricht in Kindergärten und Primarschule gedacht. Er enthält Informationsmaterial, Bücher und Spiele für die Kinder, reale Verbrauchmaterialien und Utensilien, denen ein Kind im Spital begegnet.


Kontakt Spitalspielkoffer

Simone Held
Tel. 052 266 39 94 (Dienstag Vormittag)
simone.held@ksw.ch


Kosten Spitalspielkoffer

CHF 40.– für 4 Wochen
Verlängerungswochen werden zusätzlich verrechnet