CAS Management im Gesundheitswesen
Kantonsspital Winterthur, ZHAW

Personen mit Führungs- und Managementaufgaben im Gesundheitswesen können die für die Tätigkeit im Gesundheitswesen und im Austausch mit Exponenten des Schweizer Gesundheitswesens notwendigen ökonomischen Grundlagen erwerben und verstehen. Sie werden dann befähigt, betriebswirtschaftlich orientierte Entscheidungen unter Einhaltung von Leistungs- und Qualitätsvorgaben zu entwickeln und zu fällen. Das Winterthurer Institut für Gesundheitsökonomie vermittelt im CAS Management im Gesundheitswesen die in gesundheitsorientierten Betrieben spezifischen, wesentlichen betriebswirtschaftlichen Inhalte und Instrumente.


Dieser CAS kann zum MAS in Managed Health Care oder zum MAS in Health Care & Marketing ausgebaut werden.


Zielpublikum

Führungspersonen und Fachkräfte in anspruchsvollen Positionen im Gesundheitswesen


Dauer

14 Tage (jeweils von Februar bis Dezember)


Weitere Informationen und Anmeldung

CAS Management im Gesundheitswesen ZHAW


Kontakt

Martin Abrahamsson, Fachspezialist Personalentwicklung, KSW
Tel. 052 226 21 28, martin.abrahamsson@ksw.ch

Esther Furrer Buholzer, Studienleitung, ZHAW
058 934 76 49, esther.furrer@zhaw.ch