Medizinproduktetechnologe/ Medizinproduktetechnologin EFZ

Medizinproduktetechnologe/ Medizinproduktetechnologin EFZ

Als Medizinproduktetechnologe/ Medizinproduktetechnologin sind Sie zuständig für die qualitätsgesicherte Aufbereitung von Operationsinstrumenten und Medizinprodukten und sind dafür verantwortlich, dass diese in einwandfreiem Zustand sind, wenn sie erneut zum Einsatz kommen.

Sie kümmern sich um die fachgerechte Reinigung und Desinfektion, um das Verpacken und die Sterilisation der Produkte unter Berücksichtigung der Hygienerichtlinien und prüfen diese auf Funktionsfähigkeit, Vollständigkeit und Sauberkeit.

Sie bereiten diagnostische Geräte für den nächsten Einsatz vor und warten diese gemäss Vorgaben des Herstellers.

Ihr Profil

Sie sind handwerklich geschickt, technisch versiert und interessiert. Die Arbeitsweise ist präzise und sorgfältig. Sie arbeiten verantwortungsbewusst und sind physisch und psychisch belastbar.

Voraussetzungen / Anforderungen

  • Sekundarschulabschluss A/B, bzw. gegliederte Sek. E/G
  • Gute Leistungen in den Bereichen Natur und Technik
  • Gutes Sehvermögen (Brille/Kontaktlinsen i.O)
  • Wohnhaft im Grossraum Winterthur, sowie angrenzende Ortschaften Kantone Thurgau und Schaffhausen (max. 45 Minuten Fahrzeit, auch am Wochenende)
  • Unter 25. Altersjahr

Ausbildungsdauer

3 Jahre

Start der Ausbildung

August 2019

Notwendige Unterlagen

Für die vollständige Bewerbung sind folgende Unterlagen notwendig:

  • Bewerbungs- und Motivationsschreiben
  • Übersichtlich dargestellter Lebenslauf mit Passfoto
  • Alle Zeugnisse der Sekundarschule (Noten u. Verhaltensbeurteilung)
  • Ergebnis Multicheck Gesundheit und Soziales
  • Angabe von 2 Referenzpersonen mit Telefonnummer und Mailadresse
  • Stellwerk 8 (optional)

Weitere Auskünfte/ Kontakt

Kantonsspital Winterthur
Services und Versorgung
Silke Wolfram, Qualitätsverantwortliche Zentralsterilisation
Tel. 052 266 23 61

Schnupperdaten

Ab Herbst auf der Homepage

Online Bewerbung

Jetzt online bewerben

Link
Laufbahnberatung Gesundheitsberufe