Medizinische Praxisassistentin/ medizinischer Praxisassistent EFZ

Medizinische Praxisassistentin/ medizinischer Praxisassistent EFZ

Medizinische Praxisassistentinnen arbeiten in den Ambulatorien des Spitals sehr eng mit Ärzten und Ärztinnen zusammen. Sie empfangen Patientinnen und Patienten, vereinbaren mit ihnen Termine, bereiten sie auf Behandlungen und Untersuchungen vor und assistieren bei ärztlichen Eingriffen. Sie erledigen administrative Arbeiten und führen Laboranalysen und Röntgenaufnahmen durch.

Ihr Profil

Im Umgang mit Menschen zeigen Sie Geschick und Feingefühl. Sie haben eine gute Beobachtungs- und rasche Auffassungsgabe. Sie können gut organisieren, koordinieren und es fällt Ihnen leicht, sich in ein Team zu integrieren.

Voraussetzungen / Anforderungen

  • Sekundarschulabschluss A/B, bzw. gegliederte Sek. E/G
  • Noten in den Fächern Deutsch, Mathematik und Naturwissenschaften: Sek.B mindestens 4.5; Sek. A mindestens 4.0
  • Multicheck Test Gesundheit (mit mind. 40% Schulwissen und Potential)
  • Wohnhaft im Grossraum Winterthur, sowie angrenzende Ortschaften Kantone Thurgau und Schaffhausen (max. 45 Minuten Fahrzeit, auch am Wochenende)

Ausbildungsdauer

3 Jahre

Start der Ausbildung

August 2018

Notwendige Unterlagen

Für die vollständige Bewerbung sind folgende Unterlagen notwendig:

  • Bewerbungs- und Motivationsschreiben
  • Übersichtlich dargestellter Lebenslauf mit Passfoto
  • Alle Zeugnisse der Sekundarschule (Noten u. Verhaltensbeurteilung)
  • Ergebnis Multicheck Gesundheit
  • Angabe von 2 Referenzpersonen mit Telefonnummer und Mailadresse
  • Stellwerk 8 (optional)

Weitere Auskünfte/ Kontakt

Kantonsspital Winterthur HRM/Pflege/Hotellerie
Annette Schwarz
Fachverantwortliche Berufsbildung Sek II
Tel. 052 266 36 63

Online Bewerbung

Jetzt bewerben

Schnuppertag

Nur im Rahmen des Bewerbungsverfahrens möglich

Link

Laufbahnberatung Gesundheitsberufe